Foto: Shutterstock.com

Carglass - die kompetente Hilfe

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:24
Es passiert plötzlich und der Schreck nervt aber es gibt schnelle Hilfe

Gehört hat schon jeder von dem plötzlichen Riss in der Autoscheibe. Wenn es einem plötzlich selber passiert, dann steht man erst einmal ziemlich verdattert in der Gegend herum und überlegt was zu tun ist. Was man dann am besten macht, erfahren Sie in diesem kurzen Artikel!

Hilfreiche Hinweise

  •  Da war doch eine Firma, die jeden Glasschaden schnell repariert, kostenlos soll es auch sein. Also, zur nächsten Carglasstation, so heißt die Firma. 
  • Doch was ist das, der kleine Riss wird beim Fahren immer größer, Panik macht sich breit, was ist, wenn die Scheibe heraus oder herein fällt, hoffentlich passiert das nicht.
  • Endlich bei Carglass angekommen, jetzt tritt die Erleichterung ein, man ist in guten Händen. 
  • Schnell aus dem Auto aussteigenund erst mal einen Kaffee trinken, dann dem freundlichen Carglass Mann zuhören und ihm die Versicherungskarte geben. 
  • Nun geht alles sehr schnell, die Scheibe wird ausgetauscht, der Riss ist zu groß, um ihn reparieren zu können. 
  • Kosten entstehen nicht, das bezahlt alles die Versicherung, ein Stein fällt einem vom Herzen. Nach etwa 35 Minuten, kann man beruhigt weiter fahren, dank Garglass ist alles wieder im Grünen Bereich. 
  • Ein großes "Danke Schön" für die schnelle kompetente Hilfe. 
  • Alles ist wieder perfekt und die Autofahrt kann fort gesetzt werden, Garglass ist wirklich eine echte Hilfe bei Steinschlag und Riss in der Scheibe, alles wird schnellstens repariert.

Kommentare