Foto: Shutterstock.com

Darf ein Wirt den Autoschlüssel eines Betrunkenen einziehen?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:11
Auch wenn der Gast es anders sieht - betrunken Auto fahren sollte auf alle Fälle verhindert werden.

Besonders die kalte Jahreszeit, allen voran die Tage rund um Weihnachten sorgen dafür, dass der Alkohol verstärkt genossen wird. Vermutlich kennst du es selbst, dass man gegen die Kälte mit Grog oder Glühwein anstößt oder aufgrund von geselligen Treffen in den Stammkneipen, dem ein oder anderen alkoholischem Getränk gerne zu spricht und nicht selten ist es zu viel Alkohol, auch wenn der Gast das ganz anders sieht und auf kurz oder lang betrunken Auto fahren will, um nach Hause zu kommen.

Dabei stellt sich natürlich die Frage, ob der Wirt einem Gast die Schlüssel auch wirklich abnehmen darf oder ob er mit so einem verhalten womöglich selbst eine Straftat begeht, indem er unbefugt in die Privatsphäre des Gastes eingreift.

  • Gleich vorweg alle Wirte der Nation beruhigt werden, denn natürlich ist es keine strafbare Handlung einem wirklich betrunkenem Gast, der vermutlich auch noch lallend jeden darüber informiert jetzt betrunken Auto fahren zu wollen, den Schlüssel abzunehmen.
  • Vom gesetzlichen Standpunkt ist ein Wirt soagr verpflichtet den Verusch zu unternehmen einem betrunkenen Gast den Autoschlüssel abzunehmen, da er mit Verantwortung trägt - er hat die "Gefahrenquelle ja schließlich mit zu verantworten.

An einige Regeln sollte man sich allerdings auch als Kneipier halten

Augen auf

  • Als Wirt sollte ich schon aus eigenem Interesse im Auge behalten was und wieviel meine Kunden trinken. 
  • Wenn ich den Eindruck habe, ein Gast steht neben sich, er aber bei mir über Stunden nur Tee getrunken hat, sollte man das Gespräch suchen, um zu erfahren, was denn eigentlich passiert ist.

Humor ist, wenn man trotzdem lacht

  • Betrunkene Gäste haben die Angewohnheit Stimmungsschwankungen zu haben. Insofern muss ich als Wirt behutsam sein und mit Spaß und Einfühlungsvermögen vermitteln, dass betrunken Auto fahren ein absolut gefährliches Unterfangen ist.

Worst Case

  • Wenn der Gast partout nicht einsehen will, dass die Schlüssel beim Wirt bleiben sollten, sollte man die Polizei rufen. 
  • Die haben zum einen die besseren Geräte, um den Alkoholspiegel zu testen, zum anderen die besseren Argumente. Prost.

Kommentare