Drucken
Letztes Update am 09.02.2016, 09:22
Unwegsames Gelände und sperriges Equipment? Für Pick-Ups kein Problem.

In ländlichen Gegenden sind Pick-Ups aufgrund schlecht befahrbarer Straßen und Steigungen von großem Nutzen und nahezu unverzichtbar. Für Menschen mit Outdoor-Hobbys spielen Faktoren wie Wildnis und Erlebnis auch eine Rolle. Das eigene Auto wird meist aufgrund des persönlichen Lebensstils gewählt. Und in den meisten Pick-Up-Besitzern stecken sowohl hohe Leistungsbereitschaft als auch Abenteuerlust. Schließlich wollen sie, nachdem sie sich einen derartigen Autotyp zulegten, die Grenzen ihres Fahrzeuges ausloten.

Robust und leistungsstark

Geländewagen sind robust und für die Fahrt über Stock und Stein gemacht. Die Liste der Vorteile von SUVs und Pick-Ups ist umfangreich. Die Motorleistung ist höher als bei nur straßentauglichen Autos. Dadurch sind Steigungen und Hügel, im unwegsamen und schwierigen Gelände problemlos zu befahren. Die Federung sorgt zudem dafür, dass Fahrten über Stock und Stein, ohne Schäden an Körper und Geist befahren werden können.


Ein Entscheidungsgrund, Pick-Ups zu kaufen, ist für viele Menschen die Optik. Die Pritschenwagen, wie sie auch noch genannt werden, wirken imposant und stellen andere Autos buchstäblich in ihren Schatten. Deren Größe kann positiv für die Verkehrssicherheit sein. Denn einerseits wird man von anderen Verkehrsteilnehmern besser gesehen. Andererseits ist man bei einem Unfall in einem großen Fahrzeug auf jeden Fall sicherer als in einem Kleinwagen.

Auf in die Wildnis!

Auch wenn ein Geländewagen nachweislich rationale  Vorteile hat, ist dessen Anschaffung meist eine Gefühlsentscheidung. Robustheit, Leistungsfähigkeit und Sicherheit sind zwar wichtige Faktoren, aber die Lust am Abenteuer ist unterbewusst ein relevantes Kaufmotiv für Pick-Ups. Utensilien für etwaige Fischerausflüge, Motocross-Rennen, Bootsfahrten und andere Outdoor-Hobbys problemlos auf der Ladefläche verstauen zu können, ist neben dem Sicherheitsaspekt für den Kauf eines solchen Fahrzeuges, das sprichwörtliche Tüpfelchen auf dem i.


Pick-Ups bewähren sich sowohl in der Landwirtschaft und im Gewerbe. Sie sind aber auch in der Freizeit vielseitige und verlässliche Gefährte. Stauraum, Motorleistung und Stabilität machen die Fahrzeuge zu Allroundern für das Arbeits- und Freizeitleben.
(cg)

Kommentare