Foto: Shutterstock.com

Motorrad Sicherheits-Übungen - Welche Angebote gibt es?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:14
Wo Motorrad Sicherheits-Übungen angeboten werden und was allgemein zur Sicherheit beiträgt.

Sicherheitsübungen werden dir auf mehreren Websites im Internet angeboten, worunter sich auch ein großer bekannter Automobilklub befindet. Die Deutsche Verkehrswacht bietet ebenso Sicherheitsübungen mit dem Motorrad an, wie der Nürburgring. Die Übungen sind in Kategorien geteilt, wobei die Motorrad Sicherheit für Anfänger, Fortgeschrittene und zum Aufbauen auf alte Erfahrungen geprüft wird. Natürlich wird ebenfalls auf die perfekte Motorrad Fahrtechnik Wert gelegt, die immer wieder verfeinert werden kann.

  • Mit dieser Ausrüstung kannst du dich bei einem Sicherheitstraining melden, egal wo du es durchführen lassen möchtest. 
  • Bei deinen ersten Ausfahrten nach einem langen Winter solltest du es langsam angehen lassen, und wenn du unsicher bist, melde dich zu einem Sicherheitstraining an.
  • Angebote gibt es genug, vielleicht weiß auch schon ein Freund etwas mehr und ihr macht zusammen das Training. Die Motorrad Sicherheit kommt bei dir als alten Motorradfahrer sicher wieder schnell und die Motorrad Fahrtechnik kommt nach einiger Zeit auch wieder.

Du kannst dir aussuchen, wo du deine Motorrad Sicherheit nach einem langen Winter wieder holen kannst. Bist du in einem Automobilklub, ist ein neues Auffrischen deiner Motorrad Fahrtechnik sicher etwas preiswerter als vielleicht bei privaten Anbietern. Ausrüsten musst du dich natürlich wie immer beim Motorradfahren mit folgender Bekleidung:

  • Einen passenden und guten Motorradhelm
  • Handschuhe von guter Qualität
  • Lederstiefel, die genau passen
  • Komplette Motorrad Schutzkleidung mit Protektoren

Motorrad Sicherheits-Übungen

Einige Tipps zur Motorrad Sicherheit:

  • Fahre bei der ersten Ausfahrt vorsichtig, denn deine Freundin freut sich mehr auf deine Gesundheit als auf waghalsige Kapriolen.
  • Natürlich solltest du vor der ersten Tour dein Motorrad überprüfen, ob zum Beispiel die Bremsen noch einwandfrei funktionieren, der Motor rund läuft und die Beleuchtung in Ordnung ist.
  • Die Reifen sind ebenfalls ein Thema bei Motorradfahrern, die nach längerem Stehen vielleicht porös geworden sind.


Wenn du dein Motorrad genau überprüft, oder es sogar von Fachleuten gecheckt lassen hast, kannst du zu einer Fahrübung aufbrechen, um dich für den Sommer fit machen zu lassen.


Motorrad Fahrtechnik:
Also, um deine vielleicht im Winter eingeschlafene Motorrad Sicherheit wieder zu erneuern, bist du bei einer Übungseinheit, egal in welcher Kategorie, immer richtig. Manchmal fällt einem auch einfach die Motorrad Fahrtechnik nicht mehr so richtig ein, die du schnell wieder auffrischen solltest:

  • 1. Schritt: Motorrad überprüfen, entweder mit eigener Fachkenntnis oder vom Fachmann.
  • 2. Schritt: Die ersten Fahrten vorsichtig angehen und kleine Übungen bei wenig Verkehr machen
  • 3. Schritt: Im Internet das nächste Gelände heraussuchen, auf dem ein Fahrsicherheitstraining durchgeführt wird.
  • 4. Schritt: Auch wenn du dich ziemlich sicher auf deinem Motorrad fühlst, solltest du dich doch für eine Motorrad Sicherheits-Übung entscheiden, denn es gibt immer wieder etwas dazuzulernen.

Kommentare