Foto: Korsarov Alexander / Shutterstock.com

Ruf von deutschen Autos - Wie gut ist er?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:17
Deutsche Autos gehören auch heute noch zu den Exportschlagern des Landes.

Qualität, Innovation, Sicherheit und Langlebigkeit sind die Merkmale, die deutschen Autos weltweit nachgesagt werden. Dies ist sicher nicht ohne Grund so. Gehört doch die Automobilbranche in Deutschland zu den wichtigsten Bereichen im Export. Ebenso gehört die Automobilbranche zu den wichtigsten Arbeitgebern in Deutschland. In kaum einem anderen Land verdienen so viele Menschen ihr Geld in der Automobilbranche wie in Deutschland. Doch wie gut ist der Ruf deutscher Automobile in anderen Ländern wirklich?

Deutsche Autos international

  • Deutsche Automobile sind wahre Exportknüller, die weltweit ein sehr großes Ansehen genießen. Bereits seit vielen Jahrzehnten exportiert Deutschland sehr erfolgreich Autos in alle Länder der Welt.
  • Durch diese Tatsache ist ein Ruf deutscher Autos entstanden, der vor allem durch die folgenden Eigenschaften der Automobile entstanden ist: Qualität, Sicherheit, Langlebigkeit und Innovation. Alle diese Begriffe haben dazu beigetragen, den Ruf deutscher Autos in allen Ländern der Welt zu dem zu machen, was er heute ist.
  • Ein großer Teil deutscher Autos wird in die USA exportiert. Besonders dort haben die Automobile des Landes einen sehr guten Ruf. Vor allem die Fahrzeuge des höheren Preissegments werden dort gerne gekauft.
  • Aber auch andere Fahrzeuge haben in den USA einen ausgezeichneten Ruf. So schaffte es beispielsweise ein Fahrzeug des Herstellers VW sogar zum "Auto des Jahres 2012" in einer Fachzeitschrift aus den USA.
  • Der Absatz deutscher Automobile in anderen Ländern der Erde steigt stärker an als jeder andere Bereich des Exports. Dies gilt nicht nur für die Länder in Amerika, sondern auch immer mehr für östliche Länder wie beispielsweise China.
  • Im Jahre 2011 wurde dort die Zwei-Millionen-Marke erstmals deutlich überschritten.
  • Jedes fünfte Fahrzeug, das weltweit verkauft wird, stammt aus deutscher Produktion.
  • In den USA wurde jeder achte neu zugelassene Pkw in Deutschland hergestellt.
  • In den westeuropäischen Ländern ist es sogar jeder zweite Pkw, der aus deutscher Produktion stammt.
  • Im Gegensatz zu vielen anderen Branchen ist es besonders die deutsche Automobilbranche, die weltweit zu den Branchen gehören, die den größten Anstieg an verkauften Produkten verzeichnen können.
  • Aber es sind nicht nur die deutschen Automobilhersteller, die einen ausgezeichneten Ruf weltweit genießen, sondern auch die Zulieferer von Ersatzteilen oder Bestandteilen von Fahrzeugen.
  • Auch die Produzenten von Anhängern und Aufbauten erfreuen sich im Exportmarkt einer großen Beliebtheit.
  • Alle diese Zahlen belegen, dass die deutsche Automobilindustrie zu den krisensichersten weltweit gehört. Dazu beigetragen hat natürlich unter anderem auch der weltweit bestehende gute Ruf deutscher Autos, den kaum ein anderer Hersteller weltweit genießen kann.
  • Auch heute noch oder besonders heute gilt das Siegel "Made in Germany" immer noch zu einem der bedeutungsstärksten Qualitätsmerkmale, wenn es um den Export von deutschen Produkten weltweit geht. Dies hängt sicherlich auch mit der langjährigen Erfahrung deutscher Automobilbauer zusammen, die sich wie kaum eine andere Marke weltweit so am Markt behaupten konnten, wie es bis heute der Fall ist.

Kommentare