Foto: Shutterstock.com

Tipps gegen vereiste Autoscheiben? - Das hilft wirklich

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:08
Zusammen mit dem Schnee und Eis kommt jeden Winter

Zusammen mit dem Schnee und Eis kommt jeden Winter auch das morgendliche Freischaben ihrer vereisten Autoscheibe. Ihre Finger frieren und die Vorderseite ihres Mantels wird nass, durch das vorbeugen über eine verschneite Motorhaube, um die Mitte der Windschutzscheibe zu erreichen. Sie können sich die Arbeit jedoch leichter machen und unnötige Probleme durch vereiste Autoscheiben verhindern. Obwohl sie einen kommerziellen Enteiser verwenden können, werden einige hausgemachte Lösungen und Methoden genauso gut funktionieren.

Bitte beachten

Versuchen Sie nie gefrorene Scheibenwischer oder elektrische Seitenfenster mit ihren Elektromotoren zu lösen, denn das Eis ist zu stark für die Motoren, und Sie können kaputt gehen.

Effektiv gegen vereiste Autoscheiben - Tipps

Gewöhnliches kaltes Wasser

  • Eine der einfachsten Möglichkeiten, um vereiste Autoscheiben zu entfernen, ist Wasser auf den Abschnitt zu gießen, den sie vom Eis befreien wollen. 
  • Allerdings dürfen sie niemals heißes Wasser verwenden, sie müssen immer mit kaltem Wasser arbeiten, denn heißes Wasser kann bewirken, dass Ihre Windschutzscheibe aufgrund der Temperaturdifferenz zwischen dem gefrorenen Glas und dem heißen Wasser zerbricht. 
  • Daher sollten sie immer kaltes Wasser verwenden, das aber etwas wärmer als das Eis sein kann, und schon wird das Eiskratzen viel einfacher. 
  • Gießen sie das kalte Wasser in eine Sprühflasche und sprühen sie den vereisten Bereich der Autoscheibe ein. Das Eis sollte dann leicht von der Autoscheibe abgehen.

Essig und Wasser

  • Eine andere Methode für vereiste Autoscheiben beinhaltet ebenfalls eine Sprühflasche, denn sie können etwas weißen Essig zu dem Wasser in Ihrer Sprühflasche hinzuzufügen. 
  • Eine Lösung aus drei Teilen Essig und einem Teil Wasser funktioniert sehr gut und sie können diese Methode genauso wie die mit kaltem Wasser verwenden. 
  • Sprühen sie die Lösung auf den Abschnitt der Autoscheibe, welcher vereist ist, und das Eis kann leicht entfernt werden. 
  • Genau genommen können sie sogar die Windschutzscheibe am Abend mit der Lösung einsprühen, um eine Eisbildung auf der Autoscheibe über Nacht zu verhindern.

Reinigungsalkohol (Isopropylalkohol) und Wasser

  • Einer der effektivsten Hausrezepte für vereiste Autoscheiben ist eine Mischung aus Reinigungsalkohol und Wasser. 
  • Fügen sie zwei Teile Isopropylalkohol zu einem Teil Wasser und gießen diese Losung wieder in eine Sprühflasche. 
  • Besprühen sie den vom Eis zu befreienden Abschnitt der Autoscheibe, um das Eis zu schmelzen und zu entfernen. 
  • Einige Leute fügen ebenfalls ein paar Tropfen Spülmittel zu dieser Mischung, um das schmelzen der Eisschicht zu erleichtern. 
  • Seien sie aber vorsichtig, denn der Alkohol ist brennbar, weshalb sie nicht rauchen oder das Gemisch in der Nähe einer offene Flammen verwenden sollten.

Handtuch oder Laken

  • Eine vorbeugende Maßnahme für vereiste Autoscheiben ist ein großes Handtuch oder Bettlaken zu verwenden, um das Fenster in der Nacht abzudecken und so die Bildung von Eis und Schnee zu verhindern. 
  • Befestigen sie die Seiten und Ecken des Materials in den Fahrertüren auf jeder Seite, um die Abdeckung zu befestigen. 
  • Jeder gering gebildete Frost auf der Windschutzscheibe kann dann leicht durch die Autoheizung am darauf folgenden Morgen entfernt werden.

Kommentare