Foto: Shutterstock.com

TomTom aktualisieren? - So geht's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:57
Früher wurde die Land- bzw. Straßenkarte benötigt - heute ist meist das Navi.

Früher wurde die Land- bzw. Straßenkarte benötigt. Oder gar das Ansprechen von fremden Menschen, um nach dem Weg zum Ziel zu fragen, wurde in Kauf genommen. Doch diese Zeiten sind für viele Autofahrer längst Vergangenheit. Heute bedienen sich die Autofahrer moderner Autonavigationsgeräte. So zum Beispiel das Navigationsgerät - meist nur Navi genannt - von der Firma TomTom.

Doch auch ein solches Navi muss aktuell gehalten werden, denn die Straßen verändern sich auch. Vor allem aber ist ein solches Navi nützlich, um damit in Urlaub zu fahren oder wenn man viel unterwegs in fremde Gegenden ist.

Wie muss getan werden, um das Navi aktuell zu halten?

  • Dein Navi an den PC anschließen.
  • Die TomTom Webseite aufrufen.
  • Die Software herunterladen.
  • Dein Navi aktualisieren.
  1. Für dein Navi ist beim Zubehör ein Kabel dabei, damit du es per USB an deinen Laptop anschließen kannst, um deine Straßenkarten zu aktuell zu halten oder neue Karten herunterzuladen.
  2. Die Webseite ist durch das Aufrufen von www.tomtom.de erreichbar. Oder den direkten Link aufrufen, wenn du nur deine Karten aktualisieren willst. Selbstverständlich kannst du auch andere Dienste nutzen, die die Firma TomTom anbietet.
  3. Auf der Downloadseite werden dir mehrere Möglichkeiten, dein Gerät zu wählen. Entweder durch die Eingabe der Serienummer deines Navis oder durch das Auswählen deines Models.
  4. Das angebotene Programm "Tom Tom Home" herunterladen und mittels der ".exe"-Datei auf deinen Computer installieren und starten.
  5. Da du dein Navi an deinen Computer angeschlossen hast und du das Programm aufgerufen hast, fragt dich TomTom, ob du deine Karten aktualisieren willst. 
  6. Diese Frage selbstverständlich mit "Ja" bestätigen. 
  7. Nun erhältst du einige Angebote und wähle aus, was du benötigst. Du wirst gefragt, ob du eine Sicherung erstellen möchtest? 
  8. Auch hier aus Sicherheitsgründen mit "Ja" bestätigen. Es kann immer mal was passieren und die Daten können verloren gehen.
  9. Von jetzt an verläuft der komplette Vorgang automatisch.
  10. Sehr wichtig! Viele Navi-Nutzer sind der Ansicht, dass eine Auffrischung der Karten kostenlos sei. Dies ist nicht richtig. Die Aktualisierung der Karten ist kostenpflichtig.

Kommentare