Zum Inhalt springen
asklubo.com » Elektronik » Wie kann man Musik per iPhone versenden?

Wie kann man Musik per iPhone versenden?

Seite drucken
Veröffentlicht: 12.07.11

Musik via iPhone versenden ist möglich. Besonders heutzutage wird es immer wichtiger Dateien zu versenden. Speziell Musik ist dabei ein interessanter Punkt. Allerdings wird der iPhone-Nutzer in diesem Zusammenhang schnell an seine Grenzen. Im Gegensatz zu anderen Telefonen verfügt das iPhone nämlich nicht per se über eine solche Funktion. Hier soll nun ein Weg beschrieben werden, der das Versenden von Musik am iPhone dennoch möglich macht, obwohl Apple die Bluetooth-Funktionalität eingeschränkt hat.

Dabei wird das Programm "Bump" genutzt. Der Vorteil liegt darin, dass mit der App auch Musik mit anderen Handys ausgetauscht werden kann, also nicht nur unter iPhones. Dies funktioniert deswegen, weil dafür nicht die Bluetooth-Funktion genutzt wird, sondern das mobile Datennetz oder eine WLAN-Verbindung. Die Übertragung wird also über das Internet realisiert.

iPhone Musik versenden
Foto: Shutterstock.com

Dinge die benötigt werden

  • iPhone oder iPad
  • die App "Bump"
  • eine bestehende Internetverbindung
  • aktivierte Ortungsfunktion

Video zum Thema:

Musik mit iPhone via App "Bump" versenden - Anleitung:

  1. Zunächst muss "Bump" aus dem App-Store heruntergeladen werden.
  2. Danach wird die Anwendung gestartet, wobei einige persönliche Informationen eingetragen werden, um Bump-Nutzer zu identifizieren (auch untereinander).
  3. Selbstverständlich muss Bump auch auf dem anderen Handy gestartet werden.
  4. Alle Vorbereitungen sind nun abgeschlossen. Aus Sicht des iPhones werden nun Dateien ausgewählt, die mit dem nächsten „Bump“ übertragen werden sollen. Dies können Fotos, Kontakte, Kalendereinträge und - in unserem Fall von besonderem Interesse - auch Musik.
  5. Wenn alles ausgewählt ist, werden beide Telefone mit einer ruckartigen Bewegung aufeinander (dem „Bump“) zu bewegt, woraufhin die Verbindung bestätigt werden muss. Danach wird verbunden und übertragen.

Deinen Freunden mitteilen

Seite drucken

Kommentar hinzufügen

*
*

Mindestens 3, maximal 128 Zeichen. Erlaubte Zeichen: a-z, A-Z, 0-9.
*