Foto: Shutterstock.com

Eintrittspreise für die Spiele der Eisbären Berlin?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:04
Soviel kosten die Tickets bei den Berlinern.

Eintrittspreise für die Spiele der Eisbären Berlin sind in unterschiedlichen Rubriken eingeteilt. Zudem spielen noch Ermäßigungen ein wichtige Rolle, die letztendlich den Endpreis des Tickets bestimmen. Alternativ gibt es natürlich auch Dauerkarten zu ergattern.

  1. Die Tageskartenpreise für die Saison 2012/2013 sind aufgeteilt in verschiedenen Preisklassen. Verfügbar sind die Preisklassen von eins bis acht. Preisklasse eins ist die höchste Preisklasse, daher auch ein Platz mit dem Besten Blick auf das Spielfeld.
  2. Hier kostet die Tageskarte für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren 14,30 Euro, für Schüler 19,30 Euro, Ermäßigt 35,50 Euro und als Vollpreis 40,50 Euro.
  3. Die Preise der Tickets sinken je nach Kategorie, so dass man bei der niedrigsten Preisklasse nur noch bei Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren 6,30 Euro, für Schüler 9,30 Euro, Ermäßigt 11,30 Euro und als Vollpreis 16,30 Euro bezahlen muss.
  4. Diese Plätze befinden sich dann bei dem Haupteingang und werden als Gästeblock bezeichnet. 
  5. Wer Eishockey richtig erleben möchte, sollte sich eine Karte aus der Preisklasse sieben reservieren. Dies sind Stehplätze in der Fankurve der Eisbären Berlin. Diese haben den selben Preis wie die Preisklasse acht.
  6. Zu beachten ist, dass Ermäßigungen auch für Altersrentner, Behinderte ab 50%, Arbeitslose, Azubis, Studenten und Schüler ab 17 Jahren gelten.
  7. Kinder bis zum vollendeten fünften Lebensjahr und Rollstuhlfahrer haben freien Eintritt.

Kommentare