Foto: Shutterstock.com

Fitness mit Personal Trainer? - Die besten Tipps im Winter

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:29
Personal Trainer: Von Ernährungsberatung bis Jogging-Partner

Immer mehr Fitnessstudios bieten in der heutigen Zeit einen oder mehrere Arten des Personal Trainings an, welches das Grundprogramm abrunden und den Mitgliedern dabei helfen soll, ihre gesteckten Ziele schneller und nachhaltiger zu erreichen. Doch wie arbeitet eigentlich ein Personal Trainer? Stehen die mit ihm verbundenen Kosten in einem vernünftigen Bezug zum Ergebnis?

Individuelles Training durch Anpassung

  • Im Bereich Fitness sind vor allem Personal Trainer im Winter sehr beliebt. In weiser Voraussicht nutzen viele Menschen den Service, um sich auch körperlich auf Plätzchen, Kekse und Co. einzustellen und damit schon im Vorfeld eventuelle Pfunde zu verlieren. 
  • Grundlage für das Personal Training bildet ein sogenannter Trainingsplan. Nach einer Selbsteinschätzung des Kunden bzw. nach verschiedenen Übungen, wie zum Beispiel Liegestütze, Crunches und Co., schätzt der Trainer die Leistungsfähigkeit seines Kunden ein, erkundigt sich nach dessen Zielen und optimiert für ihn dahingehend die Trainingsbedingungen. 
  • Lieblingsübungen des Kunden finden hier in der Regel genauso Beachtung wie ein gewisses "Pflichtprogramm", welches zum Erreichen der Ziele unabdingbar ist.
  • Der Einsatz eines Personal Trainers im Bereich der Fitness wurde innerhalb der letzten Jahre immer beliebter. Der Erfolg gibt dem Konzept zudem Recht: Die Motivation, Übungen unter professioneller Anleitung durchzuführen, verhilft vielen Menschen, über ihren eigenen Schatten zu springen und den inneren Schweinehund zu überwinden. 
  • Bei den Kosten in Bezug auf diese Zusatzleistung handelt es sich daher um eine sinnvolle Anlage, welche sich letzten Endes auch im Wohlbefinden des Kunden widerspiegelt. 
  • Die Leistungen und Services der Trainer variieren, so dass jeder Interessent unter Garantie das Paket für sich ausfindig machen kann, welches am besten in seinen Alltag und zu seinen Bedürfnissen passt. 

Kommentare