Foto: Shutterstock.com

Golf Masters 2013 - Teilnahmebedingungen

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:19
Das Golf Masters ist ein Golfturnier, welches in diesem Jahr zum 77. Mal stattfindet.

Das Golf Masters ist ein Golfturnier, welches in diesem Jahr zum 77. Mal stattfindet. Austragungsort der Golf Masters 2013 ist im August National Golf Club in Augusta (Georgia), in der Zeit vom 08. April bis zum 14. April 2013. Die Golf Masters 2013 sind das erste Turnier von insgesamt 4 Turnieren. Allgemein werden die Turniere "Major-Turniere" genannt. Das große Finale findet am 14. April 2013 in Augusta statt.

Um sich für die Teilnahme an den Golf Masters zu qualifizieren gibt es mehrere Möglichkeiten

Eine Teilnahme ist nur mit einer Einladung möglich. Um eine Einladung zu erhalten gibt es 19 Möglichkeiten, sich zu qualifizieren.

Folgende Möglichkeiten gibt es:

  • Alle ehemaligen Gewinner der Masters Golfturniere, sowie die Gewinner der letzten 5 US Opens, British Opens, PGA Championships erhalten eine Einladung zu den aktuellen Golf Masters. 
  • Des Weiteren erhalten die Gewinner der letzten 3 Players Championships, sowie die Gewinner der US Amateur, der Asian Amateur und der US Amateur Public Links und British Amateur Championship eine der heiß begehrten Einladung. 
  • Es haben jedoch nicht nur die Gewinner verschiedener Golfturniere die Möglichkeit an den Golf Masters teilzunehmen, sonder auch die 16 besten Golfer aus den letzten Masters Turnieren, die besten 8 Golfer aus den US und jeweils die 4 besten Golfer der British Opens und der PGA Championship der letzten Jahre. 
  • Um die erforderliche Anzahl der Teilnehmer an den Golf Masters sicherstellen zu können, bekommen auch die besten 30 Golfer aus der PGA Tour der letzten Jahre und die Spieler, die sich im letzten jahr für die Tour der Championship qualifiziert haben eine der erforderlichen Einladungen. 
  • Es haben jedoch auch die Spieler die Möglichkeit an den Golf Masters teilzunehmen, die im internationalen offiziellen Golf Ranking aufgeführt sind. 
  • Darunter zählen die Top 50 Spieler aus dem Jahr 2012, aber auch die Golfer, die eine Woche vor den Golf Masters in den Top 50 des Ranking der besten Golfer stehen. Diese Top 50 werden kurze Zeit vor den Golf Masters veröffentlicht.
  • Die Veranstalter der Golf Masters 2013 können jedoch auch, nach eigenem Ermessen, internationale Spieler einladen, die die 19 Qualifizierungskriterien nicht erfüllen. Insgesamt nehmen in diesem Jahr 83 Spieler an den Golf Masters 2013 teil.

Kommentare