Foto: Mat Hayward / Shutterstock.com

NFL Saison 2012/13 - Wer sind die großen Favoriten?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:02
Die NFL Saison 2012/2013 steht in den Startlöchern.
Weite Pässe, harte Tackles und beeindruckende Läufe warten auf die Zuschauer. Eine spannende Saison wartet auf euch, da eine Vielzahl an Teams aufgerüstet hat. Aus diesem Grund ist es nicht leicht einen eindeutigen Favoriten auf den Super Bowl auszumachen.

  • Ganz sicher gehören auch in der kommenden Saison wieder die New England Patriots zu den Topfavoriten. Scheiterte man in der letzten Saison im Super Bowl knapp an den New York Giants, möchte man dieses Jahr unbedingt in die Erfolgsspur zurückfinden. 
  • Auch die Pittsburgh Steelers und die Baltimore Ravens werden ein ernstes Wörtchen mitsprechen, wenn es um die Vergabe des AFC Titels und des Super Bowls geht. 
  • Zudem wird mit Spannung erwartet, wie Star QB Peyton Manning in seiner neuen Heimat Denver einschlagen wird. 
  • Die Broncos könnten durch diese Verpflichtung als Geheimfavorit gehandelt werden.
  • Auch die NFC wird wieder sehr ausgeglichen daherkommen. Der Champion von 2012 aus New York wird seinen Titel verteidigen wollen, hat aber in der eigenen Division harte Konkurrenz. 
  • Die Dallas Cowboys sind immer ein heißer Anwärter auf den ganz großen Wurf, die Philadelphia Eagles haben via Draft besonders in der Verteidigung aufgerüstet und die Washington Redskins mit der Verpflichtung von College Star Quarterback Robert Griffin III. ebenfalls eine Verbesserung des Kaders geschafft.
  • Mit den Green Bay Packers, den San Francisco 49ers und den womöglich wieder sehr starken Detroit Lions gibt es noch weitere Anwärter auf eine Topsaison, die womöglich so spannend wie noch nie sein könnte.
  • Ein wahrscheinliches Szenario für den Super Bowl ist die Begegnung New England Patriots gegen die Green Bay Packers, aber auch der Erfolg der New York Giants vom Vorjahr kam sehr überraschend. 
  • Gut möglich also, dass ihr auch in der kommenden Saison wieder einige Überraschungen erleben werdet.

Kommentare