Foto: Diego Barbieri/Shutterstock.com

Olympia 2012 - Was sind die spektakulärsten Sportarten?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:59
Facettenreichtum pur - bei spektakulären Sportarten hofft man...

Vom 27. Juli bis zum 12. August 2012 ist es endlich wieder soweit: In dieser Zeit steht der olympische Gedanke Olympia 2012 endlich wieder im Vordergrund. Wenn das olymbische Feuer entzündet ist, werden sportliche Höchstleistungen erbracht, Kämpfe gefochten und Tränen der Freude, aber auch der Enttäuschung vergossen. Die Zuschauer dürfen Zeuge zahlreicher spektakulärer Sportarten sein.

  • Ohne Fairness und sportlichen Ehrgeiz geht es nicht.
  • An die entsprechenden Regeln sollten sich jedoch auch die Nicht-Olympioniken halten.
  • Was allerdings offenbar weitaus schwieriger ist, als man denken mag.
  • Denn leider ist schon im Vorfeld der Olympischen Spiele 2012 (wie bereits vor vielen anderen vergleichbaren Veranstaltungen in der Vergangenheit) von geplanten Anschlägen und sonstigen Bedrohungen die Rede.
  • Traurig, dass es für einige Menschen offenbar nicht möglich ist, religiöse oder politische Aspekte hinter den Sport zu stellen.
  • Schließlich sollte der - zumindest in diesen Tagen - eine Vorreiterrolle einnehmen.
  • Gründe genug in jedem Fall, um der Oylmpiade angesichts etwaiger Negativmeldungen jetzt noch intensiver unter dem sportlichen Aspekt zu betrachten und einfach nur Spaß an der körperlichen Betätigung und an den teils bahnbrechenden sportlichen Erfolgen der Teilnehmer zu haben!
  • Denn auf die Freude am Sport und auf die Begeisterung für die Olympiade 2012 kommt es an!

Wer bei Olympia 2012 in London dabei sein darf, hat es auf der sportlichen Karriereleiter in der Tat weit gebracht. Ohne einen gewissen Ehrgeiz und andere entscheidende Aspekte werden die Erfolge jedoch gewiss auf der Strecke bleiben:

  • das passende Sport-Outfit
  • Ehrgeiz
  • Durchhaltevermögen
  • Fairness
  • Sportgeist
  • Siegeswille und
  • ein hartes Training im Vorfeld

  1. Von Badminton bis Basketball, von Schießen und Segeln, vom Synchronschwimmen bis hin zum Trampolin-Turnen sowie vom Wasserball bis zum Wasserspringen ist in diesem Jahr bei der Olympiade so gut wie jede spektakuläre Sportart vertreten. Kanufahren, Handball, Gewichtheben und Fechten gehören darüber hinaus ebenso dazu, wie Moderner Fünfkampf, Leichtathletik, Geräteturnen, Fußball, Boxen, Bogenschießen und Triathlon. Außerdem dürfen Taekwondo, Segeln, Tennis, Tischtennis, Radsport, Reiten und Judo natürlich auch nicht fehlen.
  2. Wer Rhythmische Sportgymnastik mag, kommt in 2012 genauso auf seine Kosten, wie die Fans des Ringens, des Schwimmsports, des Ruderns, des Feldhockeys und des Gewichthebens.
  3. Jede dieser Sportarten zeichnet sich an durch ihre spektakulären Eigenschaften aus. Für den einen ist vielleicht das Bogenschießen weitaus interessanter, wohingegen andere den Radsport für ungemein spektakulär halten. 
  4. Im Übrigen können sogar die Rhythmische Sportgymnastik, Tischtennis oder Triathlon spektakulär und aufregend sein.
  5. Je nach Einsatz, Durchhaltevermögen und Leistungspotenzial der einzelnen Sportler verspricht die Olympiade folglich auch in 2012 wieder zu einem fulminanten "Straßenfeger" zu werden.
  6. Ein gewisser Siegeswille sowie die Freude am Sport dürfen allerdings nicht auf der Strecke bleiben....

Kommentare