Foto: Shutterstock.com

Wakeboarden lernen? - So geht´s

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:26
Bevor man mit dem Wakeboarden beginnen kann, gilt es wichtige Punkte zu beachten

Wakeboarden wird immer beliebter, zuerst waren es die Freizeitsportler, die sich auf diesem Sportgerät bewiesen haben. Doch mittlerweile ist aus diesem Freizeitsport weitaus mehr geworden, denn es gibt bereits auch viele Wettbewerbe und Meisterschaften. Doch klar ist, bevor jemand an Meisterschaften teilnehmen kann, muss zuerst das Sportgerät mit dem hohen Spaßfaktor erlernt werden, denn wer das Wakeboard nicht beherrscht, der wird garantiert keinen Spaß haben - aber die gute Nachricht ist, dass es wirklich jeder erlernen kann. 

  • Der Einstieg ist nicht einfach
  • Das Erlernen ist nicht immer einfach 
  • Das Wakeboard sollte den Bedürfnissen, angepasst gekauft werden
  • Kompetenten Verkäufer verlangen

  • Passendes Wakeboard
  • Trainingsmöglichkeiten, für diesen Wassersport 
  • Gutes Gleichgewicht
  • Gute Schwimmkenntnisse 
  • Kraft
  • Kondition

Schritt - für - Schritt zum Wakeboarden

  1. Wakeboarden ist nicht einfach und genau das sollte nicht unterschätzt werden. 
  2. Es ist sinnvoll, einen Kurs für Wakeboarden zu besuchen, um somit die Grundkenntnisse zu erlernen.
  3. Wer auf dem Wakeboard seine ersten Versuche macht, der sollte nicht hektisch werden und vor allem keine ruckartigen Bewegungen machen, denn so ist der Sturz ins Wasser, garantiert sicher. 
  4. Beim Kauf eines Wakeboards ist unbedingt darauf zu achten, dass die Beratung durch Fachpersonal stattfindet. Die Größe muss unbedingt auf den Besitzer abgestimmt sein. 
  5. Für den Anfang sollte ein Anfänger-Modell gewählt werden, denn diese sind nicht so aggressiv und reagieren nicht so extrem auf Bewegungen. Anfängermodelle unterscheiden sich in der Länge, denn diese sind länger. 
  6. Die Bindung des Wakeboards muss unbedingt getestet werden, der Stand sollte sicher sein. Bei einem sicheren Stand wird auch die Verletzungsgefahr minimiert. 
  7. Anfänger sollte immer mit entsprechenden Protektoren fahren.

Kommentare