Foto: Shutterstock.com

Wie verhindert man das Fleisch beim Kochen zu zäh wird?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:49
Die meisten Leute mögen zähes Fleisch nicht so sehr.

Die meisten Leute mögen zähes Fleisch nicht so sehr, daher geben wir hier einen Tipp, wie man das Fleisch etwas spröder macht.

Man braucht dazu:

  • das Fleisch
  • einen funktionierenden Herd
  • einen Topf
  • und etwas normalen Essig

  1. Zur Ausführung muss man das Fleisch in den Topf tun und diesen auf den Herd stellen. 
  2. Zu dem Fleisch gibt man etwas Essig dazu. 
  3. Nach dem Kochen sollte das Fleisch nicht mehr so zäh sein.

Kommentare