Foto: Shutterstock.com

Wo wird der Super Bowl im deutschsprachigen Fernsehen übertragen?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:13
Der Super Bowl ist in den Vereinigten Staaten von Amerika das Sport Ereignis des Jahres.

Der Super Bowl ist in den Vereinigten Staaten von Amerika das Sport Ereignis des Jahres. Kein anderes Event bekommt so viel Aufmerksamkeit in den Staaten wie der Super Bowl. Tv Teams aus der ganzen Welt übertragen dieses Sport Event, welches dazu da ist, die beste Football Mannschaft in den USA zu ermitteln. Auch in Deutschland wird der Super Bowl live im Fernsehn übertragen. Schon seit knapp 11 Jahren sichert sich das ZDF Jahr für Jahr die Rechte an der Übertragung für dieses Event. Auch dieses Jahr - 2013 - wird das ZDF Fernsehen wieder Live dabei sein, wenn diesmal in Louisiana, dem Mercedes Benz Superdrome das Event beginnt.

  • Nicht nur im ZDF ist das Spiel im deutschsprachigen Raum wieder zu sehen.
  • Beispielsweise hat sich auch der Österreichische Privatsender Puls4 die Rechte gesichert.

Die Super Bowl im ZDF

  • Zahlreiche Experten des deutschen Sports werden mit von der Partie sein und Sie mit allen nötigen Hintergrundinformationen versorgen.
  • Auch wenn Sie den Sport American Football und dessen Regeln nicht verstehen, wird Ihnen das während der Übertragung kein Nachteil sein, denn die Experten des ZDF und auch die Moderatoren werden die Regeln des Spiels auch für Laien verständlich machen, damit man den Sinn und das Ziel des Spiels versteht.
  • Schalten Sie also auch dieses Jahr das Zweite Deutsche Fernsehen ein, wenn am 1. Wochenende im Februar der Super Bowl steigt und die ganze Welt gespannt nach Louisiana sieht.

Kommentare