Foto: Shutterstock.com

Bewusst gesund? - Die besten Tipps für ein gesundes Leben

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:21
Eine gesunde Lebensführung erfordert zwar Disziplin, bringt aber auch viel Abwechslung.

Bewusst gesund zu leben, bedeutet auch ganz bewusst auf viele Dinge zu verzichten. Das beginnt bei einigen Lebensmittel, und kann beim Besuch verschiedener Lokale enden. Dennoch ist ein guter Mittelweg die beste Möglichkeit, um seinen Körper fit und gesund zu halten.

  • Viel Sport
  • Gesunde Ernährung
  • Obst
  • Gemüse
  • Vollwertkost

Bewusst gesund leben in allen Bereichen

Gesunde Ernährung für einen gesunden Körper

  • Gesund zu leben bedeutet auch, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Fertiggerichte und Fastfood sollten dann gemieden werden. Statt dessen wird täglich aus frischen Zutaten selbst gekocht. Dazu steht viel frisches Obst und Rohkost auf dem Speiseplan.
  • Ebenfalls sind gesunde Getränke zu bevorzugen. Gezuckerte Limonaden und Alkohol haben bei einer gesunden Lebensführung nichts zu suchen. Trinken Sie lieber viel Tee, frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte, und nehmen Sie viele Milchprodukte zu sich.

 

Sport und tägliche Aktivitäten

  • Wer bewusst gesund lebt, der wird sich auch sportlich aktiv zeigen. Dazu stehen Ihnen alle Sportarten offen, die Ihnen gefallen. Das kann morgens mit dem Joggen im Park beginnen, Sie können mit dem Rad fahren, die Kletterhalle besuchen, oder auch zum Schwimmen gehen.
  • Sportler kennen jedoch kein schlechtes Wetter, sodass auch im Winter oder bei starkem Regen alternative Sportarten gefunden werden müssen. Dann eignet sich Hallensport sehr gut, um körperlich fit zu bleiben und auch die eigene Ausdauer und die Leistung zu steigern.

 

Gesund leben und gesund wohnen

  • Damit man sich rundherum wohlfühlen kann, muss man richtig schlafen können. Eine gute Matratze, die weder zu hart noch zu weich sein darf, sorgt für einen guten Schlaf, und Sie können morgens ausgeschlafen in den Tag starten.
  • Auch das Raumklima ist wichtig für die Gesundheit. Eine gute Temperatur, die richtige Luftfeuchtigkeit und eine gemütliche Einrichtung sorgen für Wohlbefinden. Wer in der Wohnung eine zu hohe Luftfeuchtigkeit hat, der kann im schlimmsten Fall mit der Schimmelbildung rechnen, was schlimme gesundheitliche Folgen haben kann.

 

Freizeitgestaltung

  • Die Freizeitgestaltung sollte natürlich nicht nur aus Sport bestehen. Treffen Sie sich mit Freunden, machen Sie einen Kurzurlaub an der See oder genießen Sie einfach die nahe Natur. Wenn Sie sich jedoch ganz bewusst für eine gesunde Lebensweise entscheiden, dann kann das jedoch ein paar Einschränkungen mit sich bringen.
  • Wenn Sie sich in der Kneipe oder der Disko aufhalten, dann kommen Sie dort mit viel zu lauter Musik in Kontakt, setzen sich dem Qualm aus und können sich dann vielleicht nur schwer gegen die Versuchung wehren.
  • Dennoch kann man auch bei einer gesunden Lebensführung ruhig einmal Abstriche machen. Nichts spricht dagegen, wenn Sie einmal im Monat Fastfood essen, gesellig in der Kneipe beisammen sitzen, in die Disko zum Tanzen gehen, oder einfach das Leben und den Spaß zusammen mit den Freunden genießen.

Kommentare