Foto: Shutterstock.com

Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs - ja oder nein?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:00
Eine Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs ist auf jeden Fall zu empfehlen.
Durch die frühe Vorsorge wird das Risiko einer eventuell später auftretende Erkrankung verringert.

  1. Insgesamt werden drei Impfungen benötigt. 
  2. Mädchen haben die Möglichkeit sich im Alter von 12 bis 17 Jahren kostenlos impfen zu lassen.
  3. Die Kosten werden dabei von der Krankenkasse getragen.

Kommentare