Foto: Shutterstock.com

Stressabbau - So kommt man wieder zu innerer Ruhe?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:20
So kommt man mit Stressabbau wieder zu seiner inneren Ruhe

Mit Stress kann man in allen Lebenslagen konfrontiert werden, wie man Stressabbau jedoch richtig betreibt erährst du hier! Stress entsteht zum Beispiel in der Arbeit, wenn man die auferlegten Arbeiten nicht zu einem gewissen Zeitpunkt erledigen kann. Beim Sport wenn man sein gesetztes Ziel nicht erreicht, in der Freizeit nimmt man sich oft zu viel vor und man setzt sich somit unter unnötigen Druck. In der Liebe glaubt man oft nicht das richtige zu machen... Alle diese Dinge und vieles mehr versetzt uns in Stress und meistens fügen wir uns den selbst zu, es fängt schon damit an das die meisten Menschen nicht nein sagen können und da wir sehr oft in Situationen versetzt werden, die einem durchaus stressen könnte. Es gibt viele Möglichkeiten in Stress zu kommen und genauso viele Möglichkeiten gibt es den Stress wieder abzubauen. Doch am besten ist es wohl gar nicht erst in eine Situation zu kommen, der einem in Stress bringt. Hier können Sie sich Rat übers Internet holen, es gibt auch sehr viele gute Bücher, doch am besten ist es sich professionelle Hilfe zu holen.

  • Stress macht krank und kann zu schweren Depressionen führen, Sie müssen lernen Dinge zu akzeptieren die sie nicht ändern können.

  • Zunächst müssen Sie erst einmal erkennen was den Stress bei Ihnen verursacht, dann kann man gezielt anfangen den Stress abzubauen.
  • Sie müssen bereit sein Änderungen in Ihrem Lebensablauf zu akzeptieren, anstatt nach der Arbeit sich gemütlich auf sein Sofa zu legen, sollten Sie zum Beispiel Sport treiben.

Hilfreiche Hinweise

  • Viele Menschen leiden unter Stress und können diesen nicht abbauen, alleine schon aus dem Grund heraus das jeder Tag neuer Stress hinzukommt.
  • Viele geben einem den Ratschlag man soll doch einfach abschalten und über die Dinge hinweg sehen die einem belasten, doch hilft das keinem weiter.
  • Denn die Wahrheit ist doch eher so, wenn ich über die Dinge weg schaue die mein Chef mir mitteilt, werde ich über kurz oder lang entlassen und wenn ich meine Kinder machen lasse was sie wollen, habe ich zwar meine Ruhe doch am Ende habe ich noch mehr Stress.
  • Nun es ist nicht einfach richtig mit seinem Stress umzugehen, doch man kann das erlernen und am besten fangen Sie noch heute damit an.
  • Legen Sie sich gemütlich in die Badewanne oder nehmen eine heiße Dusche, in dieser Zeit versuchen Sie einmal abzuschalten und denken nur an sich selbst.
  • Nun setzen Sie sich hin und schreiben alles was an diesem Tag passiert ist auf ein Blatt Papier, das was Sie als gut empfunden haben schreiben Sie auf die rechte Seite und das schlechte auf die linke Seite, nun arbeiten Sie die schlechten Dinge nach und nach auf und das machen Sie täglich und Sie werden spüren wie Sie nach und nach zur inneren Ruhe kommen.
  • Das ist eine von vielen Methoden, probieren Sie es einmal aus und ich versichere Ihnen Sie haben ihren Stress abgebaut und gehen in Zukunft auch gut damit um.

Kommentare