Foto: Shutterstock.com

Wie groß werde ich? - Die Körpergröße bestimmen

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:57
Mitunter kommt es innerhalb einer Familie zu beträchtlichen Größenunterschieden.

Mitunter kommt es innerhalb einer Familie zu beträchtlichen Unterschieden in Sachen Körpergröße. So ist die jüngere Schwester beispielsweise zehn Zentimeter größer als die ältere - oder umgekehrt. Auch deshalb ist die Frage "Wie groß werde ich?" eine spannende. Anhand von speziellen Rechnern lässt sich die spätere Körpergröße in etwa bestimmen.

Wie groß ist eigentlich der "normale" Durchschnitt?

  • Im Laufe der Zeit sind auch in Deutschland die Menschen immer größer geworden. Die "typische" Größe für Frauen beispielsweise liegt zwischen 1,60 m und 1,69 m - über die Hälfte aller Damen hierzulande sind so groß. 
  • Knapp 20 % erreichen eine Größe zwischen 1,70 m und 1,74 m, nur noch wenige liegen darunter bzw. darüber. 
  • Der "typisch deutsche Mann" hingegen hat eine Größe von 1,75 m bis 1,85 m - über die Hälfte aller deutschen Männer sind so groß. 
  • Rund 20 % sind zwischen 1,70 und 1,75 m groß, der Rest liegt über bzw. unter diesen Werten.

Die Körpergröße bestimmen

  • Wie groß Du später einmal werden wirst, lässt sich vorher nicht genau bestimmen. Denn Rechner können Dir nur ungefähr vorhersagen, welche Größe Du später einmal erreichen wirst.
  • Im Internet gibt es beispielsweise jedoch einige Rechner, mit deren Hilfe Du herausfinden kannst, wie groß Du einmal werden wirst. Diese Rechner können Dir auch sagen, ob Deine derzeitige Größe und Dein derzeitiges Gewicht der Norm entsprechen oder nicht.
  • Dein Facharzt kann ebenfalls ungefähr berechnen, welche Größe Du später einmal erreichen wirst. Dies geschieht anhand von Röntgenaufnahmen, anhand derer er aus Deinem Skelett herauslesen kann, wie groß Deine sogenannten "Wachstumsfugen", welche sich in dem Knochenskelett befinden, sind. Allerdings kann es auch hier zu beträchtlichen Abweichungen kommen.
  • Mithilfe einer Formel kannst Du auch selber ausrechnen, wie groß Du in etwa einmal werden wirst. Diese lautet folgendermaßen:
  • für Jungen: Körpergröße (KG) = (KG des Vaters + KG der Mutter + 13) : 2
  • für Mädchen: Körpergröße (KG) = (KG des Vaters + KG der Mutter - 13) : 2


Allerdings können all diese Berechnungen Dir nur ungefähr angeben, welche Größe Du später einmal erreichen wirst. Denn das Wachstum hängt neben den Genen auch von zahlreichen psychischen und emotionalen Faktoren ab.

Wer beispielsweise in seiner Kindheit unter lange anhaltendem Stress, Schlaftentzug oder -mangel gelitten hat, bei dem kann sich das Wachstum erheblich verlangsamen. Denn der Körper schüttet hierbei erheblich weniger Wachstumshormone aus - und man erreicht nicht unbedingt die Größe, die eigentlich möglich wäre.

Kommentare

  • leo.oo 12.07.2015 12:17:41 Permalink

    Passt garnicht ich bin jetzt schon so groß wie ich werden sollte

  • jenny.netzer 07.01.2015 19:26:58 Permalink

    Die Berechnung passt bei mir: http://de.clever.net/frage/wie-gross-werde-ich-noch/