Foto: Shutterstock.com

Das längste Wort der Welt?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:56
Bei der Recherche stößt man auf mehrere rekordverdächtige Worte.

Das längste Wort der Welt: Bei der Recherche nach dem längsten deutschen Wort stößt man auf mehrere rekordverdächtige Worte. Die Wortlänge ist die Anzahl der kleineren Einheiten, aus denen ein Wort besteht. Dies kann die Zahl der Laute, Buchstaben, Phoneme, Morphe, Silben oder Moren sein. Auch kann die Zeit gemessen werden, die ein Sprecher zur Aussprache eines Wortes benötigt.

Das längste Wort der Welt...

Das längste deutsche Wort:

  • In einer Preisaufgabe der Gesellschaft für deutsche Sprache wurde Grundstücksverkehrsgenehmigungszuständigkeitsübertragungsverordnung zum längsten deutschen Wort mit 67 Buchstaben gekührt. 
  • Ebenfalls rekordverdächtig sind Psychoselbsterfahrungsfamilienaufstellungskörpertantrapersönlichkeitsentwicklungsseminare und Donaudampfschifffahrtselektrizitätshauptbetriebswerkbauunterbeamtengesellschaft
  • Unterscheiden muss man zwischen dem längsten gefundenen und dem längsten möglichen Wort.

Das längste englische Wort:

  • Das längste englische Wort lautet pneumonoultramicroscopicsilicovolcanoconiosis
  • Die deutsche Bedeutung ist Quarzstaublunge und Quarzstaublungenerkrankung. 
  • Zum Vergleich bei Pressetexten ist die durchschnittliche Wortlänge zwischen 1,8 und 2,2 Silben. Bei fachwissenschaftlichen Texten ist sie zwischen 2 und 2,3 Silben.

Kommentare