Foto: Shutterstock.com

Die korruptesten Politiker weltweit? - Korruptionsindex im Überblick

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:07
Sicher stimmt der Spruch "Alle Politiker sind korrupt" nicht.
Aber die Korruption ist auch nicht die extreme Ausnahme in Politiker Kreisen und neben den vielen weißen Schafen gibt es auch eine ganze Menge schwarze auf der Welt. 

Was aber ist nun genau unter Korruption zu verstehen.

Das Wort stammt aus dem Lateinischen und Corruptus heißt ganz einfach Bestechung. Vom juristischen Standpunkt aus gesehen bedeutet es, eine Vertrauensstellung auszunutzen um sich materielle oder auch andere Vorteile zu verschaffen. Es gibt nicht nur in der Politik Korruption sondern auch in der Wirtschaft, der Justiz und überall wo Menschen ein Amt oder Macht haben und diese für ihre eigenen Zwecke missbrauchen. 

Der Korruption auf der Spur

  • Im Jahr 1995 wurde eine nicht staatliche Organisation ins Leben gerufen, die sich den Kampf gegen die Korruption auf ihre Fahnen geschrieben hat. 
  • Die Transparency International erhebt in über 180 Staaten einen Korruptionswahrnehmungsindex( CPI). Der Erfinder und auch noch heutige Leiter von Transparency International ist der deutsche Professor Johann Graf Lambsdorff. 
  • Im CPI-Index werden jährlich die Länder nach dem Grad der wahrgenommenen Korruption innerhalb der politischen Ämter aufgelistet. 
  • Die Aussagen stützen sich auf diverse Untersuchungen und Umfragen verschiedener unabhängiger Institutionen. Es wurden auch in und ausländische Geschäftsleute und Analysten befragt.
  • Nach dem aktuellsten Index von 2011 liegen von den 183 untersuchten Ländern Nordkorea und Somalia auf den beiden letzten Plätzen. 
  • Kaum besser schnitten Myanmar, Afghanistan, Turkmenistan, Usbekistan, der Sudan und der Irak ab. 
  • In diesen alles andere als demokratischen Ländern scheint fast nichts ohne Bestechung zu funktionieren. 
  • Auf den ersten Plätzen landeten Neuseeland, Dänemark und Finnland. Deutschland erreichte gemeinsam mit Japan den 14.Platz. Österreich lag 2011 noch auf Platz 16.

Kommentare