Foto: Shutterstock.com

Welcher ist der größte Planet im Sonnensystem?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:59
Das Sonnensystem besteht aus: Der Sonne, Merkur, Venus,...

Das Sonnensystem besteht aus: Der Sonne, Merkur, Venus, Erde, Mars, Ceres, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun, Pluto, Haumea, Makemake, Eris

  • Der größte Planet in unserem Sonnensystem ist der Jupiter.
  • Er ist der Größte, was die Masse, das Volumen und die Oberfläche betrifft.
  • Seine Masse beträgt: 1.8981 * 10 hoch 27 kg
  • Sein Volumen beträgt: 1.43128 * 10 hoch 15 km³
  • Seine Oberfläche beträgt: 6.1419 *10 km²
  • Sein Umfang beträgt: 4.39264 * 10 hoch 5 km
  • Seine Dichte beträgt: 1.326 g/cm³ (dieser geringe Betrag liegt daran, da der Planet weitestgehend aus Gasen besteht und keinen festen Kern besitzt).

Kommentare