Foto: Shutterstock.com

Wie löst man sich einen Studentenausweis?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:55
Einen Studentenausweis zu bekommen, ist in den meisten Hochschulen ganz einfach.

Einen Studentenausweis oder "Studierenden Ausweis" zu bekommen, ist in den meisten Hochschulen ganz einfach.

  • Wichtig ist, dass du ordnungsgemäß immatrikuliert bist d. h. dich eingeschrieben hast und somit Mitglied der Hochschule – ein vollwertige/r Student/in bist.
  • Worauf du unbedingt achten solltest: Frag in der Studentenkanzlei nach, ob dein Ausweis für ein Semester oder für dein gesamtes Studium gültig ist. 
  • In den meisten Hochschulen, in denen bereits Chipkarten eingeführt wurden, gilt dein Ausweis das gesamte Studium, muss aber an jedem Semesteranfang neu bestätigt bzw. „validiert“ werden. Das funktioniert, ähnlich wie das Aufladen eures Guthabens, an einen dafür vorgesehenen Automat – der Validierungsstadion!
  • Noch ein Hinweis: Sollte dir der Ausweis abhanden kommen, kann er natürlich, durch eine geringe Bearbeitungsgebühr, in der Studentenkanzlei ersetzt werden.

  1. Du bist immatrikuliert und hast eine Immatrikulationsbestätigung? Gut, dann ist der Rest kein Problem!
  2. Zu erst solltest du einen Fotographen aufsuchen und freundlich in die Kamera gucken. Viele Hochschulen wollen ein Passbild mit hellem Hintergrund, also wie beim Personalausweis.
  3. So, jetzt gehst du mit deinem Passbild, deinem Personalausweis und der Immatrikulationsbestätigung zu der Studentenkanzlei deiner Hochschule und beantragst dort einen Studentenausweis und nach einer mehr oder weniger langen Wartezeit wird dir dieser dann auch ausgestellt. 
  4. Der Studentenausweis ist entweder ein Pass, ähnlich wie der Personalausweis, oder eine Chipkarte - mit einer solchen Chipkarte kannst du innerhalb der Hochschule bargeldlos bezahlen (z.B. Mensa, Kopierer, Bibliothek etc.) 
  5. Generell bekommst du mit dem Studentenausweis eine Menge an Ermäßigungen und Vorteile z.B. kostenloser Nahverkehr, ein Semesterticket, ermäßigte Eintritte, günstige Abos und Versicherungen. Informationen dazu erhältst du in der Studentenkanzlei, durch Nachfrage vor Ort.

Kommentare