Foto: Shutterstock.com

Dietrich Mateschitz Vermögen - Wie reich ist der Red Bull Gründer?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:10
Dietrich Mateschitz - Reich mit Energy Drinks.

Red Bull - das ist eine Marke, die man auf der ganzen Welt kennt. Der Energy-Drink, dass laut Werbung "Flügel verleiht", hat einen Österreicher steinreich gemacht: Dietrich Mateschitz. Der in der Steiermark geborene Unternehmer hat zunächst als Handelsvertreter für Kaffee gearbeitet, ehe er bei einer Auslandsreise in Thailand auf das Rezept für einen Energy-Drink gestoßen. 1987 kam es zur Markteinführung von Red Bull - und damit wurde der Grundstein für die erfolgreichste Marke aus Österreich gelegt. Dass Dietrich Mateschitz ein Vermögen damit macht, hat er wohl selbst nicht geglaubt.

  • Heute ist der Unternehmer der reichste Österreicher und einer der reichsten Menschen der Welt.
  • Das Dietrich Mateschitz Vermögen wird auf über 5,3 Milliarden Euro geschätzt, allein in den vergangenen drei Jahren konnte er sein Vermögen um 1,6 Milliarden Euro erhöhen.
  • Dietrich Mateschitz hat Vermögen nicht nur mit Energy-Drinks gemacht, seine Unternehmensgruppe ist an unterschiedlichen Investments beteiligt.
  • Geld verdient der Österreicher mit Sport, Medien, Gastronomiebedarf und anderen Genussmitteln.

Wichtige Investments von Didi Mateschitz

  • ServusTV Fernsehgesellschaft
  • Red Bull New York
  • Red Bull Racing Ltd.
  • Red Bull Air Race GmbH
  • Afro Coffee GmbH
  • Gastronomie Betriebs GmbH
  • Bull Bau GmbH
  • Flugplatz Völtendorf Betriebs GmbH
  • B. Anteilsverwaltung GmbH

Kommentare