Foto: Shutterstock.com

100 Gramm Goldbarren - Wie viel sind sie jeweils wert?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:09
Der aktuelle Guldkurs verändert sich permanent.

Der aktuelle Guldkurs verändert sich permanent. Oft sind die Preise höher wenn negative Schlagzeilen über die Wirtschaftslage bekannt werden. Knapp vor der nahen Pleite Griechenlands ist der Preis enorm in die Höhe geschossen. Durch positivere Schlagzeilen (zum Beispiel passable Konjunkturgegebenheiten oder ein vorangehendes Wachstum der Wirtschaft) geht der Goldbarren Preis oft wieder runter. 

  • Wie viel Sie für Ihre Goldbarren erhalten, wird über das Gewicht bestimmt. Der Standard Goldbarren ab 5 Gramm wird meistens nur zum aktuellen Rohstoffpreis gekauft und verkauft. 
  • Tauschen Sie Ihre Goldbarren gegen Bares ein. Die momentanen Goldankauf Preise (November 2012) sind jetzt noch sehr hoch. Ein guter Tausch für Sie ist sicher, also verkaufen Sie ruhig ihre 100 Gramm Barren. 
  • Wenn Ihnen im Sinne schwebt mehr oder weniger als 100 Gramm Barren zu verkaufen können Sie dies natürlich auch tun.

Silberbarren

  • Falls Sie Silberbarren besitzen, kann man diese auch in bares Geld verwandeln. 
  • Allerdings macht es bei den Silberbarren erst Sinn diese ab 5 Kilo zu verkaufen da sonst ein hoher Aufpreis entsteht. 
  • Für 5 Kilo Silberbarren würden Sie derzeit (November 2012) 4.774,11 Euro erhalten.

Hier ist eine Übersicht über den Wert von Goldbarren (kann jederzeit wieder variieren):

  • 5 Gramm Barren (Gold) 999/1000 (24 Karat) 202,300 €
  • 10 Gramm Barren (Gold) 999/1000 (24 Karat) 404,600 €
  • 20 Gramm Barren (Gold) 999/1000 (24 Karat) 809,200 €
  • 50 Gramm Barren (Gold) 999/1000 (24 Karat) 2.023,000 €
  • 100 Gramm Barren (Gold) 999/1000 (24 Karat) 4.046,000 €
  • 250 Gramm Barren (Gold) 999/1000 (24 Karat) 10.115,000 €
  • 500 Gramm Barren (Gold) 999/1000 (24 Karat) 20.230,000 €

Kommentare