Foto: Shutterstock.com

Amazon Waren zurückschicken? - Wie geht das?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:54
Manchmal kommt es vor, dass die bei Amazon bestellten Waren nicht gefallen.

Wenn Ihnen ein bei Amazon bestellte Artikel nicht gefallen oder diese fehlerhaft sind, dann können Sie diese innerhalb eines bestimmten Zeitraumes zurückschicken und Ihr Geld zurück erhalten. Dabei sollten Sie aber darauf achten, dass die Originalverpackung des entsprechenden Artikels noch vorhanden ist und nach Möglichkeit auch der Versandkarton.

  • Halten Sie die Frist für die Rückgabe des Artikels ein. Beim Versand durch Amazon direkt beträgt diese Frist 30 Tage. Bei anderen Verkäufern, welche über Amazon Artikel anbieten, beträgt das Rückgaberecht 14 Tage.
  • Zum Zurücksenden des oder der Artikel sollten Sie immer einen Rücksendeschein ausdrucken und diesen verwenden. Die Rücksendung der Ware ist dadurch auch kostenlos. Beim Kauf von anderen Verkäufern bei Amazon sollten Sie sich vor dem Zurücksenden der Ware zuerst mit diesen in Verbindung setzen.
  • Achten Sie darauf, dass die zurückzusendenden Waren in einem neuwertigen Zustand ohne Gebrauchsspuren sind, um bei der Rückgabe keine Probleme zu bekommen.
  • Beachten Sie auch, dass die Rückgabe von Software, Musik-CDs und DVDs problematisch ist, wenn die Verpackung der Datenträger geöffnet und die Schutzfolie entfernt wurde. Kontaktieren Sie in diesem Falle unbedingt vor der Rücksendung den Verkäufer des Artikels, um zu klären, ob hier eine Rückgabe möglich ist.

  • Originalverpackung zum Artikel
  • Am besten auch der Versandkarton
  • Internetzugang und Drucker

  1. Loggen Sie sich zuerst bei Amazon ein, um einen Rücksendeschein zu erstellen und auszudrucken.
  2. Unter "Mein Konto" klicken Sie zunächst auf den Punkt "Artikel zurücksenden" unter der Rubrik "Bestellungen.
  3. Nun klicken Sie auf den Button "Artikel zurücksenden".
  4. Sie erhalten nun eine Übersicht über Ihre letzten Bestellungen bei Amazon. Wählen Sie hier den Artikel aus, welchen Sie zurücksenden möchten.
  5. Bei einer Bestellung, welche direkt über Amazon verschickt wurde, können Sie sich hier einen Paketschein sowie einen Rücksendeschein ausdrucken. Den Paketschein kleben Sie dazu auf das Paket mit der zurückzusendenden Ware, während Sie den Rücksendeschein mit in das Paket oder Päckchen legen.
  6. Erfolgte der Versand über einen anderen Verkäufer über Amazon, erhalten Sie hier die Kontaktdaten des Verkäufers. Sie sollten sich mit diesem in Verbindung setzen, um die Modalitäten der Rücksendung zu klären (zum Beispiel die Versandkosten der Rücksendung).
  7. Haben Sie die Ware fertig verpackt und mit einem Paketschein versehen, können Sie diese zur nächsten Postannahmestelle bringen und zurücksenden.

Kommentare