Foto: Shutterstock.com

Die größten Unternehmen der Welt nach Umsatz - Die Top 10

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:30
Wo eine Firma aber im weltweiten Vergleich ungefähr liegt, wird nur selten genannt. Deshalb werden hier die größten Unternehmen der Welt kurz vorgestellt.

In den Nachrichten hört man immer wieder von neuen Rekordumsätzen von Unternehmen. Wo eine Firma aber im weltweiten Vergleich ungefähr liegt, wird nur selten genannt. Deshalb werden hier die größten Unternehmen der Welt kurz vorgestellt.

Doch vorneweg noch ein paar bemerkenswerte Informationen:

  • Unter den zehn größten Unternehmen befindet sich keines aus Deutschland. Erst auf Platz zwölf ist Deutschland mit Volkswagen in der Liste vertreten.
  • Außer Toyota und Walmart sind alle Unternehmen auf den ersten zehn Plätzen Öl- und Gaslieferanten.
  • Walmart hat mit 2,2 Millionen Menschen die meisten Mitarbeiter unter den großen Unternehmen, ConocoPhilips mit knapp 30000 die wenigsten.
  • Vier der zehn größten Unternehmen kommen aus den USA, drei aus China.
  • Alle drei chinesischen Unternehmen haben ihren Hauptsitz in Peking.

Die größten Unternehmen der Welt wollen wir uns jetzt anschauen:

  • Auf Platz Zehn befindet sich der japanische Automobilhersteller Toyota, welcher einen Umsatz von 235 Milliarden Dollar aufweisen kann.
  • Knapp davor liegt auf dem neunten Platz der Öl- und Gaslieferant ConocoPhilips aus den USA. Dieses Unternehmen hat im Jahr einen Umsatz von etwa 237 Milliarden Dollar.
  • Der achte Rang belegt ebenfalls ein Unternehmen aus den USA und geht an Chevron. Auch Chevron fördert Öl- und Gas und hat einen Jahresumsatz von 245 Milliarden Dollar.
  • Die größten Unternehmen der Welt werden auf den folgenden drei Plätzen aus China und auch hier wieder aus dem Öl- und Gasgeschäft kommen.
  • Platz Sieben geht an State Grid mit einem Jahresumsatz von knapp 260 Milliarden Dollar, Sechster ist China National Petroleum mit einem Umsatz von gut 350 Milliarden Dollar und Platz 5 gehört Sinopec mit 375 Milliarden Dollar.
  • Auf Platz Vier, damit knapp am Podest vorbei, ist ein europäisches Unternehmen. BP aus Großbritannien hat einen Jahresumsatz von 386 Milliarden Dollar. Der Abstand auf den dritten Platz ist aber doch schon gewaltig.
  • Dieser belegt nämlich mit einem Jahresumsatz von 447 Milliarden Dollar die amerikanische Einzelhandelskette Walmart. Knapp davor liegt auf dem zweiten Platz ebenfalls ein amerikanisches Unternehmen.
  • ExxonMobil erwirtschaftet im Jahr etwa 453 Milliarden Dollar.
  • Das Umsatzstärkste Unternehmen der Welt kommt aber schließlich aus Europa. Der niederländische Öl- und Gasproduzent Shell kann einen Jahresumsatz von unglaublichen 484 Milliarden Dollar aufweisen.

Kommentare