Foto: Shutterstock.com

Wie erhöht man die Chancen im Lotto zu gewinnen?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:47
Es ist wohl der Traum eines jeden Lottospielers: einmal den Jackpot zu knacken.

Es ist wohl der Traum eines jeden Lottospielers: einmal den Jackpot zu knacken. Vor allem wenn die Summe im Jackpot enorm angestiegen ist, wird das Interesse vieler Menschen geweckt, ihr Glück zu versuchen. Wo kann man schließlich sonst ohne Schweiß und Mühe mit einem Mal soviel Geld gewinnen? Wie erhöht man seine Chancen um den Jackpot zu knacken oder überhaupt beim Lotto spielen zu gewinnen?

  1. Generell ist die Wahrscheinlichkeit gleichmäßig verteilt, welche Zahlen gezogen werden. Bei jeder Lotto Ziehung überwacht ein Notar die korrekte Vorgehensweise.
  2. So wird zum Beispiel überprüft, ob alle Kugeln gleich beschaffen sind, die Maschine, die die Ziehung der Zahlen durchführt, nicht manipuliert worden ist und alle Mitarbeiter sich bei der Ziehung korrekt verhalten. Auch die Zahlenkombination vergangener Lotto-Ziehungen beeinflussen in keiner Weise die aktuelle Ziehung der Gewinnzahlen.
  3. Dennoch gibt es verschiedene Möglichkeiten die Höhe des Gewinns beim Lotto spielen positiv zu beeinflussen. Je höher der Jackpot ist, desto höher sind die Gewinnchancen. Allerdings ist das nur der Fall, wenn auch alle sechs Zahlen, inklusive der Superzahl, richtig getippt wurden.
  4. Des Weiteren steigen dann die Gewinnchancen an, wenn es auch in der zweiten Gewinnklasse, also sechs richtig getippte Zahlen ohne Superzahl, einen Jackpot gibt.
  5. Die Höhe der Gewinnsumme kann beeinflusst werden, indem man auf Zahlen tippt, die möglichst wenige andere Lottospieler ankreuzen. Die Mehrheit der Lotto-Spieler wählen die Zahlen ihres Geburtsdatums aus. Dies hat zur Folge, dass vor allem die Zahl 19 sehr oft getippt wird.
  6. Für ihren Geburtsmonat geben sie eine Zahl zwischen eins und zwölf und für ihren Geburtstag eine Zahl zwischen eins und einunddreißig aus. Um bei einem möglichen Gewinn die größtmögliche Summe für sich alleine zu erzielen, sollten deshalb Zahlen über zwölf und einunddreißig getippt werden.
  7. Ein weiterer Tipp ist keine Muster anzukreuzen. Es ist vorteilhafter die Zahlen unwillkürlich und chaotisch, ohne Muster, auszuwählen. Alternativ kann man auch beim Online-Lotto über eine spezielle Funktion die Lottozahlen zufällig auswählen lassen, dabei werden keine bestimmten Muster berücksichtigt.
  8. Damit sie auch noch das Geld für den Lottoschein sparen können, sollten sie ihren Tipp gratis abgeben. Verschiedene Onlinelotto-Anbieter bieten bei der Neuanmeldung kostenlos Lotto zu spielen an.
  9. Der Lotto-Spieler erhält in der Regel verschiedene gratis Lotto-Angebote, zum Beispiel einen Lotto-Gutschein oder ein Gratis-Lottoguthaben. Wenn alle Angebote kombiniert werden, können teilweise sogar bis zu sieben Spielfelder gratis getippt werden.

Kommentare