Foto: Shutterstock.com

Superwahljahr 2013 in Deutschland? - Das sind die Termine

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:15
2013 das Superwahljahr mit der Wahl zum Bundestag und der Landtagswahlen.

In Deutschland stehen 2013 neben der Wahl zum Bundestag im September auch die Landtagswahlen in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Bayern und Hessen an. 

  • Am 26.Mai wird in Schleswig Holstein Kreistage, Stadtvertretungen und Gemeindevertretungen für 5 Jahre gewählt. 
  • Am 15.September wird in Bayern der Bundestag für 5 Jahre gewählt.
  • Aus den Spitzen des Koalitionsausschusses der CSU und der FDP-Fraktion im bayrischen Landtag wird dieser Termin festgelegt.
  • Gemäß Art.20 des Landeswahlgesetzes muss dieser Termin noch offiziell von der Staatsregierung festgesetzt werden.

  • Am 20. Januar 2013 wurde in Niedersachsen der Landtag für 5 Jahre gewählt.

Wichtige Hinweise

  • Am 22. September wird in allen Ländern der Bundestag für 4 Jahre gewählt.
  • Der Koalitionsausschuss aus Union und FDP hat sich auf diesen Tag als Wahltermin der Bundestagswahlen einigen können.
  • Dem Bundespräsidenten wird regelmäßig der Wahltermin empfohlen. Dieser ordnet dann offiziell den Wahltag an. 
  • Am 22.September wird in Hessen der Landtag für 5 Jahre gewählt.
  • Die Landtagswahl in Hessen soll gemeinsam mit der Bundestagswahl durchgeführt werden. Durch eine Verordnung der Landesregierung wird der Termin offiziell bestimmt.

Kommentare