Foto: Shutterstock.com

Horror - Schminkanleitung? - Wie wird man zum Monster?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:08
Grusel, Horror & mehr - so kennt man Halloween.

Grusel, Horror & mehr - so kennt man Halloween. Eines der wichtigsten Sachen, um Halloween richtig feiern zu können, ist die Verkleidung. Hier eine Anleitung, welche dich in ein so schauriges Monster verwandelt, dass du selbst vor deinem eigenen Spiegelbild davonrennst.

  • Wenn bei deiner Kleiderwahl viel von deinem Hals und den Schultern zu sehen ist, solltets du diese auch ein wenig anmalen.

  • Weiße Clownschminkfarbe
  • Graue Schminkfarbe (in 2 unterschiedlichen Grautönen)
  • Grüne Schminkfarbe
  • Dunkel Schminkfarbe oder dunkelroter Lippenstift
  • Schwarzer Kajal
  • Kunstblut
  • Pflaster
  • Schwamm
  • Perrücke
  • Evtl. falsches Gebiss oder Zahn-Schwarz-Stift

Vorbereitung

  1. Zunächst entfernst du deine kompletten Haare vom Gesicht.
  2. Um deine Haut dann vor der ganzen Schminke zu schützen, gibst du eine extra dicke Schicht einer Feuchtigkeitscreme drauf.

 

Grundierung

  1. Die Farbe tupfst du am besten mit einem Schwamm auf.
  2. Zunächst kommt eine gleichmäßige, dünne Schicht der weißen Farbe aufs Gesicht.
  3. Danach kommt das hellere Grau, mit welchem du nur einige Flecken auf dem Gesicht machst.
  4. Das dunklere Grau trägst du nun auf dem ganzen Gesicht, bis auf die hellgrauen Stellen, ganz dünn auf.
  5. Zuletzt kommt eine grüne Schicht Schminke aufs ganze Gesicht.
  6. Beachte dabei, dass du die Farbe gleichmäßig aufträgst, jedoch nicht zu dick, damit die anderen Farben noch ein wenig durchscheinen.

 

Details

  1. Damit du sehr monsterähnlich aussiehst, umrandest du deine Augen mit dem schwarzen Kajal.
  2. Du kannst dabei ruhig etwas schmieren, so sieht es noch gruseliger aus.
  3. Auch die Augenlider sollten komplett bedeckt sein.
  4. Über das Schwarz tupfst du mit dem Schwamm etwas Grün, damit es zum restlichen Gesicht passt.

 

Das Blut

  1. Nun nimmst du dir 4 Pflaster und klebst diese auf der Stirn über einem Auge zu einer Raute, sodass du mittig ein 4-Eck hast.
  2. Diesen Bereich bemalst du mit der dunkelroten Farbe oder dem dunkelroten Lippenstift.
  3. Die Pflaster selber überschminkst du so, dass sie nicht mehr sichtbar sind.
  4. Nimm dann etwas Kunstblut, sollte schön flüssig sein, damit es verläuft, und gibst davon etwas auf den roten Fleck auf der Stirn.
  5. Wenn das Blut runter läuft, lass es natürlich laufen (achte nur, dass es seitlich am Auge vorbeiläuft).

 

Finish

  1. Zum Schluss setzt du dir noch die Perrücke auf.
  2. Als Kleidung kannst du lumpige Sachen anziehen oder das Monster moderner gestalten, und dich z.B. ganz schick anziehen.
  3. Für die Zähne kannst du entweder solche falschen Gebisse nehmen oder du besorgst dir in der Drogerie einen Zahn-Schwarz-Stift.
  4. Damit kannst du einige deiner Zähne bemalen und es wirkt so, als seien die ausgefallen.

Kommentare