Foto: Shutterstock.com

Wie entfernt man Knutschflecken schnell und effektiv?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:46
Jeder kennt die Situation - ein Liebesabenteuer und was zurückbleibt ist ein Knutschfleck.

Jeder kennt die Situation - ein erotisches Liebesabenteuer und was zurückbleibt ist ein Knutschfleck. Anfangs noch aufregender Beweis von erotischer Zweisamkeit, doch bald lästiger Begleiter durch den Alltag.

Der folgende Artikel erklärt wie man rasch und problemlos Knutschflecken entfernen kann!

  • Eiswürfel
  • ein kühlendes Schmerzgel

  1. Ist der Knutschfleck noch relativ frisch, kann man mit Hilfe von Eiswürfeln versuchen die Ausbreitung einzudämmen.
  2. Ist der Knutschfleck allerdings ein Relikt der letzten Nacht muss man in die Trickkiste greifen. 
  3. Einfach ein kühlends Schmerzgel (normalerweise wird dieses bei blauen Flecken oder bei Muskelschmerzen verwendet) auf den Knutschfleck auftragen.
  4. Die Inhaltsstoffe der Creme bauen den Knutschfleck (medizinisch ein Hämatom/Bluterguss) innerhalb kurzer Zeit ab.
  5. Nach etwa 15 min gehört der Knutschfleck der Vergangenheit an.

Kommentare