Foto: Shutterstock.com

Bananenshake selbst machen? - Rezepte

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:06
Bananen haben einen besonders hohen Anteil an lebenswichtigen Mineralstoffen.

Einen Bananenshake herzustellen ist sehr einfach. Zudem möchte ich noch 2 weitere Varianten eines Bananadrinks vorstellen, die mindestens ebenso köstlich wie gesund sind. Bananen haben einen besonders hohen Anteil an lebenswichtigen Mineralstoffen, wie z.B Phosphor, Magnesium, Kalium und Eisen und sollte alleine deswegen häufig mit in den Essensplan einkalkuliert werden.

1. Rezeptvorschlag:

  • 3 Bananen
  • 1-2 El Zucker, je nach Geschmack
  • etwas Vanillinzucker
  • 300 ml Milch
  • ectl. einen Teil durch selbst geschlagene Sahne ersetzen

 

2. Rezeptvorschlag

  • Bananendrink:
  • Zutaten:
  • 3 Bananen
  • 1 EL Zucker
  • Saft einer halben Orange
  • Eiswürfel
  • Mineralwasser


3. Rezeptvorschlag:

  • Bananen- Buttermich-Mix:
  • Zutaten:
  • 2 Bananen
  • 2 EL Zucker
  • Saft einer Orange
  • 1/2 l Buttermilch
  • 4 Orangenscheiben

Rezeptvorschläge für Bananenshakes

1. Rezeptvorschlag:

  1. Geben Sie die Bananen mit der Milch und den restlichen Zutaten in einen Mixer.
  2. Schier einfach ist der köstliche Shake im Handumdrehen fertig und kann von Ihnen verzehrt werden.
  3. Nach belieben etwas Sahne unterheben. Dies macht den Shake noch leckerer und cremiger, jedoch auch zur Kalorienbombe.


2. Rezeptvorschlag:

  1. Bananen schälen und zerdrücken.
  2. Anschließend gießen Sie den Orangensaft darüber und verstreuen den Zucker darüber.
  3. Lassen Sie das ganze nun gut abgedeckt ca. eine halbe Std. ziehen.
  4. Verteilen Sie dieses auf 4 Longdrinkgläser.
  5. Fügen Sie einige Eiswürfel hinzu und füllen Sie das ganze mit Mineralwasser auf.
  6. Besonder schön sieht es aus, wenn Sie die Gläser vorab mit einem Zuckerrand verzieren. Hierfür auf einem flachen Teller etwas Zitronensaft und auf einem weiteren Zucker geben. Nun können Sie den Glasrand zunächst in den Zitronensaft und anschließend in den Zucker halten.
  7. Diese Getränk ist eine wirklich wohltuende Erfrischung und eignet sich auch sehr gut mit einer kleinen Beigabe zu einem alkoholischen Cocktail. (Wodka).

 

3. Rezeptvorschlag:

  1. Als erste die Bananen zusammen mit dem Orangensaft und dem Zucker pürieren, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.
  2. Anschließend fügen Sie die Buttermilch zu und vermengen diese gut miteinander.
  3. Verteilen Sie ihr Getränk in die Gläser und stecken Sie an den Rand eine Orangenscheibe zur Dekoration.
  4. Furchtbar lecker - mit Suchtpotenzial. :-)

Kommentare