Foto: Shutterstock.com

Cake-Pops selber machen? - Wie geht´s?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:14
Cake-Pops liegen voll im Trend. Die süßen Kuchenlollis sind ideale Geschenke...

Cake-Pops liegen voll im Trend. Die süßen Kuchenlollis sind ideale Geschenke und auch garantiert der Hit auf jeder Party. Cupcakes sind out, Cake-Pops sind in! Und so geht`s.....

Rezept für einfachen Schokoladebiscuitteig (nur ein Beispiel, es muss natürlch nicht immer Schokolade sein):

  • 125g Zucker mit 125g weicher Zucker cremig rühren
  • 2 mittelgroße Eier langsam darunter mischen
  • Sieben Sie 125g Mehl, 2 Esslöffel Kakaopulver und 1/4 Teelöffel Backpulver und mischen Sie alles zusammen
  • Backen Sie den Teig in einer Kastenform, 25 Minuten bei 180 Grad

Rezept für einen einfachen Rührteig:

  • Rühren Sie 75g Margarine, 1 Packung Vanillezucker, 2 Eier und eine Prise Salz schaumig
  • Mischen Sie 150g Mehl mit einem Teelöffel Backpulver
  • Mischen sie abwechselnd das Mehl und 2 Esslöffel Milch unter den restlichen Teig
  • Backen Sie den Teig bei 180 Grad etwa 20-25 Minuten in einer Springform

So klappt´s

Für den Grundteig der süßen Cake-Pops gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  1. Zerbröseln Sie gekauften oder selbst gemachten Biscuitkuchen (siehe Rezept oben), am Besten in der Küchenmaschine, und mischen Sie ihn mit 70g Frischkäse und 140g gesiebten Puderzucker glatt, dann formen Sie mehrere, etwa 30g schwere Kugeln daraus
  2. Besorgen Sie sich Cake-Pop-Formen (gibt es nicht nur in Kugelform, auch eiförmig, Herzform, Blumenform etc) und füllen Sie einfachen Rührteig (siehe Rezept oben) direkt in die Formen ein, vergessen Sie nicht, Cake-Pop-Sticks in die Löcher der Formen zu stecken, damit man sie später halten kann (Schaschlikspieße tun es im Notfall auch)
  3. Auch verschiedene Kekse eignen sich zum Zerbröseln und als Grundteig für die Cake-Pops; z.B. können Sie Butterkekse zerkrümeln und mit Milch und Vanillezucker zu einem Cake-Pop-Teig glatt rühren 
  4. Zum Verzieren der Cake-Pops lassen Sie einfach Ihre Fantasie spielen, folgende Stichworte können Ihnen Anregungen bieten:

              - Zucker- oder Schokoladenglasur
              - Streuseln
              - Zuckerperlen
              - Zuckerschrift, Schriftzüge
              - Kuvertüren
              - Frostings
              - Mandeln
              - Marzipan
              - Nougar
              - geriebene Nüsse
              - Streudekor
              - Lebensmittelfarbe
              - Smarties
              - Lebensmittel Spray Farbe
              - Esspapier
              - Blütenpaste
              - Mexican Paste
              - Gelee
              - Marmelade
              - Nutella
              - Erdnussbutter
              - Honig

Kommentare