Foto: Shutterstock.com

Cholesterinarm ernähren? - So geht´s

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:20
Den Cholesterinspiegel mit einer Ernährung zu senken, ist gar nicht so schwer, wie man annehmen mag.

Den Cholesterinspiegel mit einer Ernährung zu senken, ist gar nicht so schwer, wie man annehmen mag. Hier sind einige einfache und leckere Rezeptideen.

Cholesterinarmes Frühstück

Rezept Nr. 1

  • 4 Eiweiß
  • 1/2 Zucchini
  • 1/2 Aubergine
  • 1/3 rote Paprika
  • Salz
  • Pfeffer

Rezept Nr. 2

  • 2 Becher mageren Joghurt
  • 1 Orange
  • 1 Apfel
  • 1 Hand voll gehackte Mandeln
  • Honig

Cholesterinarmes Mittagessen

Rezept Nr. 1

  • 10 Blätter Grünsalat
  • 4 Raddieschen
  • Den Saft von 2 Orangen
  • 2 Tomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 Gurke

Rezept Nr. 2

  • 100 g geräucherter Lachs
  • 2 Kiwis
  • 1 Apfel
  • 1 Birne
  • Vollkorntoast

Cholesterinarmes Abendesen

Rezept Nr. 1

  • 4 frische Hähnchenschenkel (ohne Rückenstück)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Süßkartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Getrockneten Rosmarin
  • Olivenöl
  • Salat

Rezept Nr. 2

  • 150 g Geflügelhackfleisch
  • 1/2 Tasse Vollkornreis
  • 1/2 gelbe Paprika
  • 1/2 grüne Paprika
  • Tomatenmark
  • Meersalz
  • Pfeffer

Die Cholesterinarme Ernährung für den ganzen Tag

Cholesterinarmes Frühstück

Rezept Nr. 1

  1. Schäl die Zucchini und schneid sie zusammen mit der Aubergine und der Paprika in kleine Würfel.
  2. Gib die 4 Eiweiß in eine Schüssel, würze sie und schlag sie ein wenig mit der Kabel.
  3. Dann rührst du das Gemüse unter.
  4. Erhitz eine beschichtete Pfanne auf mittlerer Stufe und gib die Ei-Mischung hinein.
  5. Alles gut verrühren und so lange unter Rühren anbraten, bis das Rührei etwas knusprig ist und Farbe hat.

Rezept Nr. 2

  • Orange und Apfel schälen, diesen entkernen, beides klein schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Dann den Joghurt, etwas Honig sowie die gehackten Mandeln untermischen.

Cholesterinarmes Mittagessen

Rezept Nr. 1

  1. Wasch zunächst die Grünsalatblätter, schneid sie etwas kleiner und geb sie in eine Schüssel.
  2. Gurke schälen, mit den Radieschen waschen, beides in dünne Scheiben schneiden und zu dem Grünsalat geben.
  3. Die Tomate ebenfalls klein schneiden und untermischen.
  4. Zuletzt in einem Glas den Orangensaft mit dem Olivenöl vermengen und beides zu dem Salat geben.

Rezept Nr. 2

  1. Kiwis, Birne und den Apfel schälen und entkernen.
  2. Danach in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.
  3. Toastbrot nach Bedarf toasten und danach den Lachs auf 2-3 Scheiben verteilen.
  4. Zusammen mit dem Obst essen.

Cholesterinarmes Abendesen

Rezept Nr. 1

  1. Hähnchenschenkel gründlich waschen, gut abtrocknen und würzen.
  2. Diese danach grillen.
  3. Die Süßkartoffeln erden geschält und in dickere Scheiben geschnitten.
  4. Nun den Knoblauch pressen und schälen und mit Olivenöl vermengen.
  5. Zusätzlich noch getrockneten Rosmarin unterrühren und die Kartoffelscheiben in dieser Mischung 30 Minuten einziehen lassen.
  6. Sobald die Hähnchen fertig sind, werden die Kartoffeln ebenfalls gegrillt oder gebacken.
  7. Dazu noch Salat essen.

Rezept Nr. 2

  1. Zunächst den Reis in Wasser bis zum gewünschten Biss kochen, Wasser wegschütten und in eine Schüssel geben.
  2. Danach in eine beschichtete Pfanne etwas Tomatenmark erhitzen und dann das Hackfleisch dazugeben und 4 Minuten anbraten.
  3. In der Zwischenzeit die Paprikas waschen, klein schneiden und zum Hackfleisch geben.
  4. Alles würzen, Wasser hinzugeben und auf mittlerer Stufe köcheln, bis die Konsistenz dicker ist.
  5. Danach alles zum Reis geben.

Kommentare