Foto: Shutterstock.com

Creme Fraiche selber machen? - So geht's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:09
Mit Hilfe von Creme Fraiche lassen sich viele leckere Speisen verfeinern und perfektionieren.
Köche schwören auf das Milchprodukt und verwenden es bei vielen raffinierten Hauptspeisen. Wer die Rezepte gerne nachkochen möchte, kann sich entweder im Supermarkt einige Becher besorgen – oder ganz einfach Creme Fraiche selber machen! Viele wissen gar nicht, wie simpel die Herstellung des Milchproduktes ist, sodass sie instinktiv lieber zum fertigen Produkt im Kühlregal greifen. Dabei ist die Creme Fraiche innerhalb von ein, zwei Minuten angerührt und benötigt anschließend lediglich ein wenig Ruhezeit.

  • Wer seine Creme Fraiche selber machen möchte, hat somit nur Einfluss auf die frische des Produktes oder kann dieses nach Belieben noch individuell verfeinern – auch ist die eigene Herstellung häufig kostengünstiger, als das fertige Produkt in Bechern zu kaufen.
  • Somit können zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden.

  • Um Creme Fraiche selber machen zu können, werden rund 200 Gramm Sahne und 2 Esslöffel Buttermilch benötigt.
  • Alternativ können statt Buttermilch auch 20 Milliliter Zitrone verwendet werden.

Und so wird die Creme Fraiche zubereitet

  1. Die Buttermilch und die Sahne werden in ein Gefäß gegeben und gut verschlossen.
  2. Anschließend wird das Gefäß gründlich geschüttet, sodass sich beide Milchprodukte gut vermischen können.
  3. Das Gefäß wird anschließend an einen warmen Ort mit ungefähr 25° Celsius für rund 18 Stunden stehen gelassen, bis eine Andickung zu erkennen ist.
  4. Die Creme Fraiche sollte für rund eine Woche im Kühlschrank ruhen gelassen und das Gefäß nicht geöffnet werden.
  5. Im Winter ist es ausreichen, wenn das Gefäß nach dem Creme Fraiche selber machen auf eine Heizung, beispielsweise im Badezimmer, gestellt wird.
  6. Wird diese auf Sparflamme gestellt, kann damit eine konstante Temperatur von rund 25° Celsius erzeugt werden.
  7. Nach 18 Stunden weist die Creme Fraiche bereits eine sehr cremige Textur auf und kann anschließend in den Kühlschrank gestellt werden.

Kommentare