Foto: Shutterstock.com

Einfache Desserts? - Wenn's mal schneller gehen soll

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:12
Vorschläge für Blitzdesserts

Will man mit einem Mehrgängemenü auftrumpfen, so kann man beim Nachtisch Zeit sparen, mit diesen Vorschlägen für Blitzdesserts! Viele Dessert brauchen lange Zeit zum Durchkühlen oder Backen, nicht die folgenden. Hier finden Sie fünf Vorschläge für einfache Desserts die blitzschnell zubereitet werden können und dennoch lecker schmecken.

1. Für die Eisorangen (4 Personen):

  • 4 große Orangen
  • Vanilleeis
  • Schokostreusel oder Zimt

2. Für die leckere Erdnussbuttercreme (4 Personen):

  • 200 ml Schmand
  • 200 ml Erdnussbutter
  • Eierlikör, Amarula oder Baileys
  • Schlagsahne
  • Schokostreusel
  • Puderzucker
  • Vanillezucker

3. Für das Schneewittchen (für 4 Personen):

  • 700g rote Grütze
  • 400g Quark
  • 1 Becher Sahne
  • Vanillezucker
  • Schokostreusel 

4. Für die schnelle Bananencreme (für 4 Personen):

  • 3 Bananen
  • 1 Orange
  • 70g Zucker
  • 150g Sahne
  • 150g Schmand
  • Kakaopulver

5. Für Vanilleis mit leckerer, heißer Fruchtcreme (für 4 Personen):

  • 150g Erdbeeren
  • 3/4 Liter Fruchtsaft (Orange, Ananas oder Multivitamin)
  • 160g Zucker
  • Vanillezucker
  • 90g Speisestärke
  • Vanilleis

Einfache Desserts

1. Eisorangen:

  • Schneiden Sie die Orangen oben auf und entfernen Sie das Fruchtfleisch mit Löffel und Messer
  • Schneiden Sie das Fruchtfleisch in kleine Stücke und mischen Sie es mit Vanilleeis
  • Füllen Sie das Vanilleeis in die ausgehöhlten Orangen
  • Dekorieren Sie mit Schokostreusel oder Zimt (gibt eine weihnachtliche Note)
  • Wenn Zeit ist, stellen Sie die Orangen nochmals ins Gefrierfach, damit das Eis wieder anhärtet 

2. Leckere Erdussbuttercreme:

  • Mischen Sie Schmand, Erdnussbutter und 1-2 Esslöffel Puderzucker mit etwas Amarula, Eierlikör oder Baileys (also antialkoholische Alternative können Sie Vanillesauce verwenden)
  • Schlagen Sie etwas Sahne mit Vanillezucker auf
  • Füllern Sie die Creme in Gläser
  • Dekorieren Sie mit der geschlagenen Sahne und den Schokostreuseln

3. Schneewittchen:

  • Füllen Sie die rote Grütze in Glasschalen
  • Schlagen Sie die Sahne mit Vanillezucker steif und mischen Sie sie mit dem Quark
  • Füllen Sie die Quarkmischung über die Grütze in das Glas
  • Dekorieren Se mit Schokostreusel

4. Schnelle Bananencreme:

  • Pürieren Sie 3 Bananen mit dem Saft von einer Orange und etwas Zucker und füllen Sie die Masse in Gläser
  • Rühren Sie Schmand mit etwas Zucker glatt
  • Schlagen Sie die Sahne steif und heben Sie sie vorsichtig unter die Schmandmischung
  • Verteilen Sie die Mischung über dem Bananenmus in den Gläsern
  • Dekorieren Sie mit Kakaopulver

5. Vanilleeis mit leckerer, heißer Fruchtcreme:

  • Rühren Sie etwas Fruchtsaft mit der Speisestärke an, ohne dass Klümpchen entstehen
  • Mischen Sie den restlichen Saft mit den Erdbeeren und kochen Sie sie mit dem Zucker und dem Vanillezucker auf
  • Rühren Sie die aufgelöste Speisestärke ein
  • Servieren Sie die Fruchtcreme auf Vanilleeis
  • Tipp: Die Fruchtcreme schmeckt auch gut als eigenes Dessert, wenn man sie 2 Stunden kalt stellt.

Kommentare