Foto: Shutterstock.com

Erdbeerbowle Rezept?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:20
Eine leckere Bowle sollte auf keiner Party fehlen, denn sie lässt sich leicht zubereiten.

Bowle ist ein beliebtes Getränk, dass fruchtig und erfrischend ist - ein gutes Erdbeerbowle Rezept darf also bei einer Party nicht fehlen. Aber auch an einem warmen Sommerabend ist Erdbeerbowle ein erfrischendes und prickelndes Getränk, um den Tag ausklingen zu lassen.



  • Erdbeeren

  • Weißer Sekt

  • Roter Sekt

  • Wein

  • Johannisbeernektar

  • Bacardi

  • Holunderblütensaft

  • Zitronen

  • Pfefferminzblätter

  • Pfefferminzlikör

  • Vanillezucker

Rezeptideen

Erdbeerbowle mit Bacardi

  • Zuerst werden die Erdbeeren gewaschen und dann vom Stielansatz befreit. Danach werden die Früchte in kleine Viertel geschnitten und in ein Bowlegefäß oder eine große Schüssel gegeben.
  • Geben Sie dann einige Spritzer Zitronensaft darüber und gießen Sie etwas Bacardi über die Früchte. Zugedeckt bleiben die Erdbeeren dann für eine Stunde im Kühlschrank stehen.
  • Danach geben Sie eine Flasche hellen Sekt darüber und können die Bowle servieren, nachdem sie eine halbe Stunde gut durchgezogen ist.

Rote Bowle mit Erdbeeren

  • Waschen und putzen Sie die Erdbeeren, und schneiden Sie diese dann in Scheiben.
  • Geben Sie zwei Päckchen Vanillezucker darüber, und gießen Sie die Beeren mit Johannisbeernektar an.
  • Lassen Sie die Früchte eine halbe Stunde ziehen, und füllen sie die Bowle dann mit einer Flasche rotem Sekt auf.
  • Anschließend geben Sie den Holunderblütensaft dazu, und schon haben Sie ein frisches und spritziges Getränk fertig.

 

Erdbeerbowle mit Pfefferminz

  • Nachdem Sie die Erdbeeren gewaschen und geputzt haben, schneiden Sie diese in mundgerechte Stückchen.
  • Füllen Sie die Erdbeeren in eine große Schale, und gießen Sie etwas von dem Pfefferminzlikör darüber.
  • Lassen Sie die früchte 30 Minuten ziehen, und füllen Sie das ganze dann mit einer halben Flasche weißem Wein und einer halben Flasche Sekt auf.
  • Zum Dekorieren der Gläser können Sie eine Zitronenscheibe und zwei Pfefferminzblätter verwenden.

Bowle mit Früchten

  • Neben Erdbeeren können Sie auch alle anderen Früchte nehmen, um daraus eine leckere Bowle zu machen. Sie können rote Beeren verwenden, und gießen das Ganze dann mit rotem Sekt auf, oder Sie verwenden Ananas und Pfirsich, verfeinern das Getränk wieder mit einem Schuss Bacardi und gießen das Ganze dann mit hellem Sekt auf.
  • Auch durch die Zugabe von verschiedenen Likören können Sie die Bowle verfeinern. So können Sie anstatt Erdbeeren auch Himbeeren verwenden, und geben etwas Himbeersirup und auch wieder ein wenig Himbeerlikör dazu.
  • Wenn Sie eine Dose fertige Fruchtcocktail holen, dann können Sie auch diese gezuckerten Früchte verwenden, um daraus eine leckere Bowle zu machen. Sie können dann noch verschiedene frische Zutaten wie Minzblätter, Zitronenmelisse oder auch Holunderblüten.
  • Einen fruchtig intensiven Geschmack bekommen Sie, wenn Sie zusätzlich auch Obstsaft mit in die Bowle geben.

Kommentare