Foto: Shutterstock.com

Ginger Ale Cocktails - Die Besten

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:23
Dann wirst du folgende Ginger Ale Cocktails lieben.

Du stehst eher auf spritzige und erfischende Cocktails mit einem Hauch von Zitrusgeschmack? Dann wirst du folgende Ginger Ale Cocktails lieben.

  • 1 cl ≙ 10 ml
  • Für die Cocktails kannst du natürlich auch selbst hergestelles Ginger Ale verwenden.

Shirley Temple

  • 4 cl Zitronensaft
  • 2 cl Kirschsaft
  • 2 cl Grenadine
  • Ginger Ale
  • Eiswürfel
  • Zitronenschale

 

El Diablo

  • 4 cl Tequila
  • 1,5 cl Creme de Cassis (Likör aus schwarzen Johannisbeeren)
  • 2 Limettenviertel
  • Ginger Ale
  • Eiswürfel

 

Horse's Neck

  • 10 cl Ginger Ale
  • 6 cl Bourbon
  • 4 Spritzer Angosturabitter
  • Eiswürfel
  • Zitronenschale

 

Cherry Cream Soda

  • 4,5 cl Wodka mit Vanillearoma
  • 2 cl Ginger Ale
  • 1 Kirsche
  • Gestoßenes Eis

 

Rum Punch

  • 5 cl Ananassaft
  • 5 cl Ginger Ale
  • 3 cl Golden Rum
  • 2 cl Orangensaft
  • 2 cl Zitronensaft
  • Zucker

 

Fruity LaPointe

  • 6 cl Weißer Rum
  • 4 cl Ginger Ale
  • 3 cl Preiselbeersaft
  • den Saft 1 Limette
  • Kirsche
  • Zitronenscheibe
  • Fruchtstücke
  • Zerstoßenes Eis
  • Kochtailspieß

 

Fuzzy Charlie

  • 8 cl Ginger Ale
  • 4 cl dunklen Rum
  • 3,5 cl Kokosnusscreme
  • 2 cl Ananassaft
  • 1/2 Banane
  • Eiswürfel
  • 1 langes dünnes Stück Ananas

Einige Rezepte - Anleitung

Shirley Temple

  1. Einige Eiswürfel in ein Longdrinkglas geben und den Kirschsaft, den Zitronensaft sowie die Grenadine hineinfüllen.
  2. Danach das restliche Glas mit Ginger Ale füllen und die Zitronenscheibe auf den Glasrand stecken.

El Diablo

  1. Eiswürfel, Tequila und Creme de Cassis in ein Longdrinkglas füllen.
  2. Danach die Limettenviertel ins Glas geben und es zum Rand mit Ginger Ale füllen.

Horse's Neck

  1. Häng ein langes Stück Zitronenschale so in ein kurzes Glas, dass ein Stück Schale am Rand hängen bleibt.
  2. Danach kommen 2 Eiswürfel sowie der Ginger Ale und der Bourbon hinein.
  3. Zuletzt noch 4 Spritzer Angosturabitter oder mehr, je nach Geschmack, ins Glas geben und danach gut verrühren. 

Cherry Cream Soda

  1. Etwas gestoßenes Eis in ein kurzes Glas füllen.
  2. Danach den Wodka und den Ginger Ale sowie die Kirsche hinzufügen und umrühren.

Rum Punch

  1. Zunächst die Säfte in ein Longdrinkglas geben und gut verrühren.
  2. Danach Rum und Ginger Ale hinzufügen.
  3. Nun so viel Zucker hinzugeben, bis der Geschmack stimmt.

Fruity LaPointe

  1. Gib das Eis samt des Preiselbeer- und des Limettensafts in einen Shaker und schüttel alles kräftig durch.
  2. Füll die Mischung danach durch ein Sieb in ein langes Glas und füg die zusätzlichen Zutaten hinzu.
  3. Jetzt gibst du die Kirsche so wie andere Fruchtstücke durch einen langen Cocktailspieß und steckst diesen ins Glas.
  4. Danach noch die Zitronenscheibe anschneiden und an den Glasrand stecken.

Fuzzy Charlie

  1. Ananassaft und Banane im Mixer pürieren und danach in einen Shaker geben.
  2. Viele Eiswürfel, den dunklen Rum und das Ginger Ale mit hinein geben und kräftig schütteln.
  3. Danach alles samt Eis in ein Longdrinkglas füllen und zum Schluss kommt die Kokosnusscreme drüber.
  4. Am ende steckst du noch das Ananasstück in das Glas.

Kommentare