Foto: Shutterstock.com

Kunstvolle Eiswürfel herstellen?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:51
Eiswürfel erfreuen sich nicht nur im Hochsommer einer Beliebtheit bei Jung und Alt.
Das Buffet jeder Party freut sich über die geschmackliche und vor allem über die optische Aufwertung von Getränken. Dem Umstand, dass es sich bei Eiswürfeln um langweilige, kleine und durchsichtige Blöcke handelt, kann der Gastgeber mit einem kleinem Trick entgegenwirken.

  1. Nach dem Verzehr einer Packung Pralinen und vor der kommenden Party, sollte der Gastgeber in jedem Fall daran denken, die leere Packung aufzubewahren.
  2. Nach einem Blick in den leeren Kasten fällt schnell auf, dass die meisten Pralinen über außerordentlich ansehnliche Formen verfügen.
  3. Diese einfach mit Wasser füllen und einige Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Die Partygemeinde wird von abenteuerlich gestalteten Eiswürfeln begeistert sein und darauf hoffen, dass diese im Getränk nicht allzu schnell schmilzen.

Kommentare