Foto: Shutterstock.com

Mit Gin mixen? - Die besten Getränke

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:22
Du schmeißt eine Party und möchtest Cocktails mixen?
Dann darf eine Zutat nicht fehlen - Gin. Denn diese Spirituose ist eine Hauptzutat vieler bekannter Cocktails und verleiht diesen dadurch einen leicht herben und spritzigen Geschmack. Wir haben die 7 Besten.

  • 1 cl ≙ 10 ml

Singapore Sling

  • 4 cl Gin
  • 2 cl Grenadine
  • 2 cl Zitronensaft
  • 1 cl Brandy
  • Eiswürfel
  • Sprudelwasser

Martini

  • 6cl Dry Gin
  • 1 cl Wermut
  • Olive
  • Eiswürfel

Big Ben

  • 5 cl Gin
  • 4 cl Orangensaft
  • 2 cl Zitronensaft
  • 1 cl Grenadine
  • Bitter Lemon
  • Eiswürfel
  • Kirsche
  • Cocktailspieß
  • Li

Red Snapper

  • 10 cl Tomatensaft
  • 6 cl Gin
  • 2 Spritzer Worchestersauce
  • 2 Spritzer Tabasco
  • 1 cl frisch gepressten Zitronensaft
  • Eiswürfel
  • Selleriesalz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Golden Fizz

  • 4 cl Gin
  • 4 cl Zitronensaft
  • 3 cl Zuckersirup
  • 1 Eigelb
  • Sprudelwasser
  • Eiswürfel

Adam & Eve

  • 1 cl Gin
  • 1 cl Brandy
  • 1 TL Zimt
  • 1 Spritzer Zironensaft
  • Apfelsaft
  • Eiwürfel

Daisy

  • 4 cl Gin
  • 2 Spritzer Rum
  • 2 Spritzer Curacao
  • Eiswürfel
  • Sprudelwasser
  • 1 cl Cognac

Hilfreiche Zubereitungstipps

Singapore Sling

  1. Einige Eiswürfel in einen Shaker geben und dann die restlichen Zutaten, bis auf das Sprudelwasser, Alkohol vor Saft.
  2. Alles kräftig durchschüttel und in ein Longdrinkglas geben (ohne Eis).
  3. Zuletzt das Glas mit dem Sprudelwasser füllen.

Martini

  1. Das Martiniglas zunächst vorkühlen.
  2. Danach alle Zutaten, bis auf die Olive, in einen Mixer geben und kräftig schütteln.
  3. Durch ein Sieb ins Glas geben und mit einer Olive garnieren.

Big Ben

  1. Außer Bitter Lemon kommen alle Zutaten in einen Shaker.
  2. Gut schütteln und ohne Eiswürfel in ein Longdrinkglas sieben.
  3. Danach mit Bitter Lemon auffüllen.
  4. Zum Schluss die Limettenscheibe anschneiden, an den Rand stecken, Kirsche auf den Spieß stecken und ins Glas legen.

Red Snapper

  1. Press den Zitronensaft auf einen Teller und tauch den Rand eines Longdrinkglases darin.
  2. Danach gibst du etwas Selleriesalz und schwarzen Pfeffer auf einen Teller und legst den feuchten Glasrand drauf, damit die Gewürze haften.
  3. Gib dann alle üblichen Zutaten, bis auf den Tomatensaft, in einen Shaker und mix alles gut durch.
  4. Danach in das Glas sieben.
  5. Zum Schluss das Gas mit dem Tomatensaft auffüllen.

Golden Fizz

  1. Bis auf das Sprudelwasser kommen alle Zutaten in einen Shaker und werden sehr lange und kräftig (wegen des Eis) durchgeschüttelt.
  2. Danach in ein Longdrinkglas seihen und das Glas dann bis zum Rand mit Sprudelwasser füllen.

Adam & Eve

  1. Gib zunächst ca. 4-5 Eiswürfel in ein Longdrinkglas.
  2. Danach kommen Gin, Brandy und Zitronensaft hinein.
  3. Füll dann das restliche Glas mit Apfelsaft, gibt den Zimt hinzu und rühr alles gut um.

Daisy

  1. Außer dem Sprudelwasser kommen alle Zutaten in einen Shaker.
  2. Gut durchmischen und in ein Longdrinkglas geben (mit oder ohne Eiswürfel).
  3. Zum Schluss wird das Glas mit Sprudelwasser gefüllt.

Kommentare