Foto: Shutterstock.com

Sterne Restaurants in Berlin? - Das sind die besten

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:02
Mit 13 Sterne-Restaurants ist Berlin die Gourmet-Hauptstadt.
Nennenswerte Sterneköche versorgen ihre Gäste mit ausgefallenen und exquisiten Gerichten.

  1. Ganz oben mit dabei steht das "Margaux" in Berlin Mitte nahe dem Brandenburger Tor mit Michael Hoffmann als Restaurantchef. Im Jahr 2000 bekam er einen Stern von Michelin für seine Arbeit.
  2. 2010 eröffnete der wohl bekannteste Berliner Starkoch Tim Raue sein Resaturant Tim Raue. Im selben Jahr erhielt er auch schon einen Michelin Stern. Das Restaurant befindet sich an der Rudi-Dutschke-Straße.
  3. Nicht weniger bekannt ist Stefan Hartmann, der 2008 zum "Berliner Meisterkoch" gekürt wurde. Das Restaurant Hartmanns befindet sich im Stadtteil Kreuzberg, im Gräfe-Kiez. Für ein Sterne-Restaurant sind die Preise seiner Speisekarte absolut annehmbar.

Kommentare