Foto: Shutterstock.com

Tassimo Kaffee empfehlenswert? - Wir klären auf

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:20
Was ist Tassimo Kaffee?

Wissenswertes zu Tassimo Kaffee

Was ist Tassimo Kaffee?

  • Die weniger erfahrenen und technisch nicht so interessierten Kaffeetrinker könnten es für eine besondere Kaffeesorte halten. Aber es ist viel mehr. Es handelt sich um leckeren Kaffee, der mit einer besonderen Maschine ganz einfach hergestellt wird.
  • Durch seine einfache Herstellung von unterschiedlichsten Kaffees ist Tassimo Kaffee empfehlenswert.

Warum ist Tassimo Kaffee empfehlenswert?

  • Weil es ganz einfach, schnell und umweltbewusst ist. Man benötigt nur einen haushaltsüblichen Stromanschluss, etwas Wasser, eine Tassimo Maschine und eine Tassimo Discs.

Ist Tassimo umweltbewusst?

  • Ja, Tassimo ist sehr umweltbewusst. Das fängt schon bei den Maschinen an. Die Discs haben einen Strichcode.
  • Anhand dieses Strichcodes erkennt die Maschine welcher Kaffee in der Discs ist und wie er zubereitet wird. So wird nur das nötige Wasser verwendet.
  • Es wird auch immer nur das nötige Wasser erhitzt. Nach dem Brühvorgang wird kein weiterer Strom benötigt. So spart die Tasse Maschine bereits Strom und Wasser.
  • Ohne Kaffee geht es natürlich nicht. Tassimo bietet verschiedene Kaffeesorten an. Ein großer und immer weiter wachsender Anteil der Bohnen hat das Umweltsiegel Rainforest Alliance Certifield. Dies bedeutet, der Kaffee kommt von Plantagen, welche das Ökosystem schützen, da der Kaffee ganz natürlich angebaut wird. Die Kaffeebauern erhalten regelmäßig Schulungen, werden ausgebildet und sie erhalten medizinische Versorgung. Das Ziel ist es, dass 100 Prozent des Tassimo Kaffees dieses Rainforest Alliance Siegel erhalten. 
  • Der Kaffee für eine leckere Tasse Kaffee ist bei Tassimo einzeln verpackt. So ist jede Portion Kaffee aromafrisch. Man merkt es bei jeder Tasse Tassimo Kaffee. Natürlich könnte man jetzt bezüglich des Umweltschutzes bedenken Äußern.
  • Muss man aber nicht. Die Hülle besteht aus Aluminium, Polyester und Polyethylen. So kann sie verbrannt werden und so zur Energierückgewinnung genutzt werden. Oder, falls möglich, kann man sie der Plastikmüllsammlung zuführen.
  • Die Discs befinden sich in einem Kartonspender, welcher problemlos ins Altpapier gegeben werden kann, da sie aus Pappe besteht.

Wie bereite ich eine leckere Tasse Tassimo zu?

  • Nichts leichter als das. Zuerst guckt man, ob in dem Vorratsbehälter der Tassimo noch Wasser ist. Falls nicht, natürlich nachfüllen. Dann sucht man sich aus dem reichhaltigen Angebot eine vielversprechende Sorte aus.
  • Nun legt man die Disc in die dafür vorgesehene Stelle der Maschine und stellt natürlich eine Tasse unter. Es wäre nicht nur sehr Schade, würde etwas daneben laufen, sondern auch unnötiger Putzaufwand. Den Startknopf drücken.
  • Die Maschine liest den Barcode, fertigt alles genau nach Anweisung an. Jetzt nur noch die Tasse entnehmen, zurücksetzen, entspannen und genießen.

Kommentare