Foto: Shutterstock.com

Top 10 der österreichischen Biere? - Das sind sie

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:21
Das sind die 10 besten österreichischen Biere

Gute Biere werden auf der ganzen Welt produziert, so natürlich auch in Österreich - doch welche sind die Top 10 der österreichischen Bierproduzenten. Biergeschmack ist inidividuell und so kann man bei diesem Ranking am besten von den Verkaufszahlen ausgehen.

Bitte beachten

  • Hier sind laut den Umfragen und den Bewertungen die zur Zeit beliebtesten Biere in Österreich, doch das kann sich ständig ändern, weil sich der Geschmack von den Zutaten und dem Wasser ändern kann.
  • Oft werden hier natürlich Biere abseits des Mainstreams genannt.
  • Aus den national bzw. international bekannteren Sorten sind beispielsweise Wieselburger Stammbräu oder Murauer empfehlenswert.

Top 10 der Biersorten Österreichs

  • Eines der besten Biere ist wohl das Freistädter: Die Brauerei ist die größte in Oberösterreich, unter anderem werden dort das Märzen, Midium, Ratsherrntrunk, Dunkel, Weihnachtsbier, Zwickel und Rauchbier mit Erfolg gebraut.
  • Auch das Hirter-Bier: Ist ein Bier das in seiner Region sehr beliebt ist und verfügt über dreizehn Biersorten, auch eine Fanseite bei Facebook wurde von den Bierfans erschaffen.
  • Schloss Eggenberg: Ist eine der einzigsten Brauereien in Österreich die eine Goldmedaille im World Beer Cup gewonnen hat, außer dem reichhaltigen Angebot sticht hier besonders, dass Schloss Eggenberg, Hopfen König hervor. Diese Brauerei vertritt die Meinung, Bier könne zu einer gesunden Ernährung beitragen.
  • 7-Stern Bamberger Maibock: Ist von dieser Brauerei wohl führend, doch auch das 7-Stern, Wiener Helles soll in Österreich viel getrunken werden. Die Brauerei kann sich mit seinen 8 Biersorten gut behaupten. Ausgeschenkt werden die Bierspezialitäten sogar im eigenen Lokal. Eine kulinarische Empfehlung für jeden Wien-Trip!
  • Hofstettner Granitbock: Mit diesem Bier feiert die Brauerei schon über Jahre große Erfolge, hier können Sie sich über zahlreiche Bierspezialitäten freuen und das nicht nur zu festlichen Anlässen.
  • Rieder XXX Weisse: Eines der wenigen Biere mit dem klassischem Klappverschluss, verfügt über ein gutes Angebot und man sollte es in einem guten Bierpub haben.
  • Grieskirchner Jörger Weisse Hell: Diese Brauerei ist zum größten Teil im Besitz der Harmer Holding, hier wird ein sehr gutes Produktsortiment angeboten und mit Sicherheit ist da für jeden Geschmack was dabei.
  • Edelweiss Weissbier Snowfresh: Es ist ein sehr fruchtiges jedoch nicht säuerlich schmeckendes Weizenbier und hat in vielen Onlinebewertungen sehr gute Benotungen.
  • Aktien Zwickl Kellerbier: Wird am liebsten im Steinkrug getrunken und ist sehr süffig, die Brauerei hat eine lange Tradition und das Bier ist nicht nur in dieser Region beliebt.
  • Kapsreiter Landbier: Der hauseigene Brunnen spendet das Brauwasser, was jedoch aufbereitet werden muss. Das Stadtbräu sowie das Pils wird gerne in der Kapsreiter Bräustüberl ausgeschenkt.

Kommentare