Foto: Shutterstock.com

Vitaminreichstes Obst - Was führt die Liste an?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:22
Anschliessend folgt die aus Amerika stammende Acerolafrucht, die immerhin 1700 mg Vitamin C pro 100

Das Obst gesund ist wissen wir alle. Wie steht es nun aber mit dem Vitamingehalt der einzelnen Obstarten? Nicht jedes Obst enthält dieselbe Menge an Vitaminen. Hier findet ihr eine Liste der 10 vitaminreichsten Obstsorten!

Vitaminreiches Obst

Demnach ist die die sogenannte

  1. Buschpflaume mit 2400 - 3100 mg je 100 Gramm Fruchtfleisch die Obstsorte mit dem höchsten Anteil an Vitamin C.
  2. Es folgt Camu-Camu, eine in der Amazonasregion beheimatete Fruchtsorte, die es auf etwa 2000 mg Vitamin C je 100 Gramm Fruchtfleisch bringt.
  3. Anschliessend folgt die aus Amerika stammende Acerolafrucht, die immerhin 1700 mg Vitamin C pro 100 Gramm aufweist.
  4. Hagebutte mit 1250 mg Vitamin C 
  5. Sandornbeere mit 850 mg Vitamin C
  6. Guave mit 300 mg Vitamin C
  7. Schwarze Johanisbeere mit 175 mg Vitamin C
  8. Ebereschenfrucht mit 95 mg Vitamin C
  9. Kiwi mit 80 mg Vitamin C
  10. Erdbeere mit 62 mg Vitamin C

Die in Deutschland/Österreich geläufigsten und am einfachsten erhältlichen Obstsorten aus dieser Liste sind damit zweifellos Hagebutten, Schwarze Johanisbeeren, Kiwi und Erdbeeren.

Kommentare