Foto: Shutterstock.com

Walnüsse schälen leicht gemacht?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:51
Langsam aber sicher nähert sich die Vorweihnachtszeit und damit auch die Zeit der Walnüsse.
In immer mehr Supermärkten füllen sie Regale, werden jedoch häufig nicht gekauft, da sich das häuten derselben häufig als anstrengend und zweitaufwendig herausstellt.

Mit einem einfachen Trick ist es jedoch möglich, die beliebten Walnüsse entspannt und in voller Freude auf das Weihnachtsfest zu genießen.

  1. Eine beliebige Menge an Walnüssen im Supermarkt kaufen.
  2. Wasser auf dem heimischen Herd zum Kochen bringen.
  3. Die Kerne der Walnüsse kurz in das kochende Wasser legen.
  4. Ähnlich einem Frühstücksei mit kaltem Wasser abschrecken.
  5. Jetzt lässt sich die Schale sehr einfach abschälen.
  6. Platz auf dem Sofa einnehmen, eine DVD in den Player schieben und sich auf Weihnachten und die kalte Jahreszeit freuen.
  7. Die Walnüsse gegen neidische Familienmitglieder verteidigen, die den Trick noch nicht kennen.

Kommentare