Foto: Shutterstock.com

Welchen Nährwert haben Esskastanien?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:07
Esskastanien sind ein genüssliches und gesundes Produkt für groß und klein.

Kastanien sind durch die Inhaltsstoffe gut für das Nervensystem, wirken also beruhigend, und auch für Magen, Verdauung und den Darm.  Schon früher bekamen kranke und alte Menschen, sowie Kinder Kastanien, da sie gut für Knochen und Zähne sind. Doch wie sehen die Nährwertangaben im Detail aus und wieviele Kalorien haben die allseits beliebten Esskastanien? Wir klären auf.

Wie bei jedem Nahrungsmittel sollte erst eine klene Menge gegessen werden, da durch die vielen Inhaltsstoffe Allergien ausgelöst werden können.

Details zum Nährwert von Esskastanien

  1. Kastanien enthalten  Kohlenhydrate um die 30 %, Fett ca. 3 % und ca 5 % Eiweiß, die Kalorien liegen bei 170 bis 200 pro 100 Gramm.
  2. Röstet oder kocht man die Kastanien so geben Sie einen hohen Anteil von Stärke frei. 
  3. Sie enthalten viele Mineralien, wie Magnesium, Eisen, Schwefel, Na, Kalzium, Kupfer, Carotin und Mangan, sowie viele B Vitamine...
  4. ...das sind Riboflavin, Nicotinsäure, Panthenolsäure, Pyridoxin, Pyridoxalphosphat, Biotin und Folsäure.

Kommentare