Foto: Shutterstock.com

Zwetschgenmarmelade selber machen? - So geht's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:02
Jetzt ist Zwetschgenzeit! Also ab in die Küche und Marmelade kochen.

Jetzt ist Zwetschgenzeit! Also ab in die Küche und Marmelade kochen. Doch nach welchem Rezept? Für Zwetschgenmarmelade (Pflaumenmarmelade) gibt es so viele Rezepte wie Zwetschgensorten. Hier ein extra feines.

  • Sauberkeit ist wichtig, davon hängt die Haltbarkeit der Marmelade ab.
  • Nur einwandfreie Früchte verwenden, genau abwiegen und die Kochzeit einhalten.
  • Die Marmelade kühl und trocken lagern, öfter nachkontrollieren.
  • Anstelle von Zimt kann auch Muskatblüte, Ingwerpulver, gemahlene Nelken oder Lebkuchengewürz genommen werden.
  • Gehackte Walnüsse zugeben, verfeinert die Marmelade.
  • Die Marmelade ohne Wein und mit 500 g Gelierzucker kochen, zum Schluss etwas Zwetschgenwasser einrühren.

Dinge die benötigt werden

  • etwa 1,2 kg Zwetschgen (Pflaumen) (entsteint 1 kg)
  • 1/8 l herben Rotwein
  • 600 g Gelierzucker 2:1
  • Saft 1 Zitrone
  • 1/2 KL Zimt
  • Küchenmesser
  • Küchenwaage
  • großen Topf
  • Kochlöffel
  • Geschirrtuch
  • Marmeladengläser mit Twist-off Deckeln (Gläsergröße nach Belieben)
  • kleinen Teller
  • Schöpfkelle

  1. Die Zwetschgen waschen, entsteinen, in kleine Stücke schneiden und abwiegen.
  2. Die Zwetschgen mit dem Rotwein in den Topf geben und weichkochen. 
  3. Immer wieder gut umrühren, damit die Früchte nicht anbrennen.
  4. Die Marmeladengläser heiß spülen und umgestülpt auf einem Geschirrtuch bereitstellen.
  5. Gelierzucker, Zitronensaft und Zimt gut unter die Fruchtmasse rühren.
  6. Das Ganze unter Rühren zum Kochen bringen.
  7. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  8. Gelierprobe machen. Dazu mit dem Kochlöffel etwas Marmelade auf den Teller geben.
  9. Geliert sie, ok. Falls nicht, 1-2 EL Gelierzucker zugeben und nochmals aufkochen.
  10. Die Gläser umdrehen und mit der Schöpfkelle die Marmelade bis zum Rand einfüllen.
  11. Gläserrand feucht abwischen, falls Marmelade daran verkleckert wurde.
  12. Die Gläser sofort verschließen und für 3-4 Minuten auf den Kopf stellen.
  13. Danach umdrehen, erkalten lassen und die Gläser beschriften.

Kommentare