Foto: Shutterstock.com

Zwiebeln schneiden ohne zu weinen? - Tipps die wirklich helfen

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:09
In der Küche bieten Zwiebeln die geschmackliche Grundlage vieler Speisen.
Sie verleihen den Gerichten das gewisse Etwas. Doch spätestens beim Schälen dieses scharfen Gemüses kommen früher oder später die Tränen.

Bitte beachten

Wie kommt es, dass Zwiebeln schneiden ohne zu weinen kaum möglich ist?

  • Im Zwiebelinnern befindet sich das Enzym Alliinase. Beim Zerkleinern der Zwiebel wandelt dieses Enzym die Aminosäure Isoalliin in Propanthial-Oxid um. 
  • Beim Verdunsten von Propanthial-Oxid werden die Schleimhäute gereizt, diese versuchen die Reizung durch Tränenbildung auszugleichen.

Zwiebeln schneiden ohne zu weinen - Tipps

  • Du solltest beim Zwiebelkauf darauf achten, ältere Exemplare zu bevorzugen, da sie weniger Isoalliin enthalten.
  • Achte beim Schneiden der Zwiebeln darauf, durch den Mund einzuatmen und durch die Nase auszuatmen. Das Einatmen durch den Mund verhindert das Reizen der Schleimhäute, somit wird ein Zwiebeln schneiden ohne weinen eher ermöglicht. 
  • Während des Zwiebelschneidens Kaugummi zu kauen soll tränenden Augen ebenfalls entgegenwirken.
  • Einen Versuch wert ist es auch, während des Zwiebelschneidens einen Schluck Wasser im Mund zu halten. Auch dieser Trick ermöglicht Zwiebeln zu schneiden ohne zu weinen.
  • Lege die Zwiebeln ca. 10-15 Minuten vor dem Schneiden in das Gefrierfach. Auch dieser Trick verspricht ein Zwiebelschneiden ohne zu weinen, da die in der Zwiebel enthaltenen ätherischen Öle nicht mehr so schnell austreten können.
  • Reibst Du das Messer und das Schneidebrett vor dem Zwiebelschneiden mit etwas Öl ein, ermöglicht dieser Tipp ein tränenfreieres Schneiden der Zwiebeln.
  • Ein wirklich scharfes Messer soll beim Zwiebeln schneiden ohne zu weinen wahre Wunder vollbringen. Durch die scharfe Klinge wird einem Zerstören der Zellstruktur entgegengewirkt und es läuft somit weniger Saft aus den Zwiebeln. Wichtig ist, dass die Zwiebeln zügig geschnitten werden.
  • Falls Du über eine Taucherbrille verfügst, kannst Du auch diese vor dem Zwiebelschneiden aufsetzen. Der positive Effekt ist neben dem Zwiebel schneiden ohne zu weinen, eventuell auch noch das Erwachen der einen oder anderen Urlaubserinnerung.
  • Auch ein neben dem Brett mit den Zwiebeln aufgestellter Ventilator soll Wunder vollbringen. Achte bei dieser Aktion aber bitte darauf, dass er Dir nicht die Zwiebeln vom Brett weht.
  • Dieses waren ein paar Tipps, die ein Zwiebeln schneiden ohne zu weinen ermöglichen sollen. Probier sie doch mal aus! Scheinen Dir diese Ratschläge zu mühselig, besteht die Möglichkeit, einen Zwiebelhacker zu verwenden oder im Supermarkt zu fertig tiefgefrorenen Zwiebeln zu greifen.
  • Gutes Gelingen! 

Weitere Beiträge zum Thema:


Kommentare