Foto: Shutterstock.com

Black and White Trend stylen? - Die besten Tipps

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:23
Black and White ist ein Trend, der sich in der Modewelt immer wiederholt.

Black an White ist ein Modeklassiker, der immer wieder auftaucht. Aus der Mode gekommen ist er dabei aber nie so ganz, denn beides sind Farben, die sich endlos kombinieren lassen und auch zusammen sehr schick aussehen.

  • Schwarze Kleidung
  • Weiße Kleidung
  • Schwarze Accessoires
  • Weiße Accessoires
  • Passende Schuhe

Hilfreiche Tipps für das Styling

Black and White - der Modetrend

  • Auch wenn es nur zwei Farben sind, lassen sich bei diesem Style viele verschieden Kombinationen machen. Denn Schwarz und Weiß als einzige Farben sind nicht langweilig und lassen ein ebenso kreatives Outfit zu, wie es bei bunter Kleidung der Fall ist. Zwar wird die Auswahl etwas eingeschränkt, aber es lassen sich dennoch stylische Outfits zusammenstellen.

Schwarz und Weiß - das ist angesagt

  • Zum einen eignen sich alle weißen und natürlich auch alle schwarzen Kleidungsstücke. Diese können miteinander kombiniert werden, sodass immer von beiden Farben etwas getragen werden muss. Akzente setzt man, indem man zur weißen Bluse zum Beispiel eine schwarze gebundene Schleife trägt.
  • Auch bei den Schuhen muss man beim Black an White Styling darauf achten, das sie in der gleichen Farbe sind. Natürlich sind Schuhe, die beide Farben enthalten, nahezu ideal, um das Styling perfekt zu machen.

Gemustert und kombiniert mit der Mode

  • Optimal für diesen Look sind Blusen oder Oberteile, die in schwarz/weiß sind. Das können weiße Blusen mit schwarzen Punkten sein, aber auch schwarze Blusen mit weißen Punkten.
  • Bei Hosen sollten Sie in erster Linie an die feinen Nadelstreifenhosen denken, die es sowohl in schwarz mit weißen Streifen gibt, aber auch in weiß, welche dann von schwarzen Streifen geziert wird.
  • Achten Sie bei den verschiedenen Kombinationen aber unbedingt darauf, dass Sie die Kleidung abwechselnd wählen. Also eine weiße Bluse, eine schwarze Hose und weiße Schuhe.

Schicke Hingucker und Akzente in der Kleidung

  • Wenn Sie einen schwarzen Rock tragen, dann kombinieren Sie diesen mit einer weißen Bluse und mit weißen Pumps.
  • Als Kontarst können Sie ein sogenanntes Kropfband in der Farbe Schwarz tragen, oder Sie nehmen eine schwarzes Halstuch, und binden diese locker zu einer großen Schleife um den Hals. Dazu passt eine schwarze Jacke gut, oder eine weiße jacke mit schwarzen Ornamenten.
  • Tragen Sie aber ein schwarzes Oberteil, dann kombinieren Sie dieses mit einer weißen Hose oder Rock, und wählen Sie diesmal schwarze Schuhe dazu. So sind Sie einheitlich gekleidet, und komplett in Black and White gestylt.
  • Es gibt sehr viele verschiedene Kleidungsstücke, die zudem einen tollen Schnitt haben, und die Sie in den passenden Farben auch mit schönen Mustern zu kaufen bekommen.
  • Ziehen Sie aber immer nur ein gemustertes Teil an, denn so bleibt der Look perfekt und setzt sich immer wieder sehr gut ab.

Kommentare